Freitag, 27. September 2013

(Buchvorstellung) Feuerherz von Jennifer Wolf

Ohhh, mal wieder eine Leserunde. Und bei diesem Buch hatte ich echt gebetet, dass ich dabei sein darf! Und was soll ich sagen? Es hat geklappt!


Lissy ist alles andere als auf den Mund gefallen, außer bei Ilian Balaur, dem ihrer Meinung nach attraktivste Kerl an ihrer Schule. Er bringt sie noch um den Verstand und als er ihr eine Freundschaftsanfrage bei Facebook stellt schwebt sie im 7. Himmel!
Doch so schlagfertig wie sie sich nach außen hin gibt ist sie nicht, was will ein Kerl wie er schon von ihr? Er spielt in einer ganz anderen Liga.
Nach und nach muss Lissy jedoch einsehen, dass nicht alles so ist wie es scheint und es Dinge gibt die es eigentlich gar nicht geben sollte...

Mein Fazit:

Ich bin ehrlich gesagt ohne große Erwartungen an die Sache herangegangen. Ich hatte mir eine humorvolle Geschichte gewünscht und die auch bekommen. Und noch viel mehr, denn das ein Teil Fantasy sein würde, ging irgendwie voll an mir vorbei!
Lissy als schlagfertig zu bezeichnen ist fast schon eine Untertreibung, sie ist echt nicht auf den Mund gefallen! Dementsprechend hatte ich sehr oft ein Schmunzeln auf dem Gesicht während ich nur so durch die Geschichte flog.
Das Buch und der Schreibstil sind sehr jugendlich gehalten und von den Trends und Gegebenheiten unserer Zeit beeinflusst, z.B. Facebook und momentan angesagte Lieder.
Ein paar Leser hatten sich über Lissys vulgäre Sprache und ihre lockere Einstellung zu Sex aufgeregt aber ich muss sagen, mich hat das gar nicht gestört. Es ist ein Buch, es macht Spaß zu lesen und jeder sollte für sich entscheiden, ob man sich von ihren Sprüchen inspirieren lassen sollte oder nicht zumal das Buch ja auch ab 14 Jahren ist.
Ilian fand ich wirklich süß, zwar der typische Teenie-Held aber das war ok, da ich bei diesem Buch andere Prioritäten hatte und die Story hat mich definitiv überzeugt!
Also wer vor sarkastischem Humor, welcher auch mal unter die Gürtellinie rutschen könnte nicht zurückschreckt, der ist hier bestens bedient, ich hatte meinen Spaß!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...