Mittwoch, 11. Dezember 2013

(Buchvorstellung) Unsterblich - Das Tor der Dämmerung / Blood Of Eden - The Immortal Rules von Julie Kagawa

Ich muss gestehen, von Julie Kagawa habe ich schon sehr viel gehört aber noch nichts gelesen. ja, Schande über mein Haupt, aber ich habe es jetzt geändert. Dank dem Heyne Verlag stelle ich euch heute "Unsterblich" vor. Da ich mittlerweile eine ausgeprägte Twilight-Phobie habe waren die bösen Vampire sehr verlockend.


Frei sein ist ein etwas, was die 17-jährige Allison nicht kennt. Ihr Leben besteht aus Mauern, Grenzen und Verboten. Sie lebt in einer Vampirstadt die vom grausamen Fürsten der Nacht regiert wird. Dieser hält seine Bürger wie Vieh. Wer kein Blutzoll zahlt bekommt keine Essensmarken und ist der Willkür der Wachen ausgeliefert. So auch Allison die sich nicht hat registrieren lassen.
Sie hasst die Vampire doch als sie im Sterben liegt stellt ausgerechnet einer von ihnen sie vor die Wahl: Sterben oder sich verwandeln? Sie entscheidet sich für letzteres und muss schnell lernen, dass es auch vor den Mauern Dinge gibt, die ihr gefährlich werden können.

Mein Fazit:

Eigentlich die typische Geschichte oder? Straßenmädchen trifft auf verstoßenen mächtigen Tutor und rettet die Welt? Ja schon ein bisschen aber durchaus sehr liebevoll aufgebaut. Die Hauptcharakterin hat eine sehr ausgeprägte und tiefgründige Persönlichkeit und man fiebert sofort mit ihr mit. Sie ist sehr hilfsbereit und dennoch teilweise hart wenn es darum geht die richtigen Entscheidungen zu treffen.
So muss sie nicht lange über Kanins Angebot nachdenken und sie entscheidet sich dafür zu überleben.
Kanin selbst fand ich klasse, er ist geheimnisvoll aber nicht zu sehr. Allison erfährt schnell, was es mit seiner Vergangenheit aufsich hat und warum die anderen Vampire ihn jagen. Er hat genug Dreck am Stecken um ihn nicht zu mögen aber irgendwie fand ich ihn trotzdem anziehend.
Im Laufe ihrer Reise werden die beiden getrennt und die junge Protagonistin muss lernen alleine klarzukommen. Kanin hatte ihr geraten sich von den Menschen fernzuhalten da ihre Instinkte schnell die Oberhand gewinnen können und doch schließt sie sich Zekes Gruppe an. Eine religiöse Truppe die sich auf den Weg nach Eden gemacht hat. Einer Stadt die angeblich an der Westküste auf einer Insel liegt. Doch die Gruppe wird von Banditen verfolgt und Allison fällt es immer schwerer ihr Geheimnis zu bewahren.
Zeke weckt außerdem Gefühle in ihr, die sie nicht haben sollte. Ich selbst fand Zeke irgendwie zu perfekt und konnte mich nicht mit ihm anfreunden, dafür aber mit seinem besten Freund Dorren den ich wiederum toll fand.
Jep, der Anführer der Gruppe ist sehr ideolistisch wodurch er nicht nur der Protagonistin unheimlich war sondern auch mir.
Dann gab es da noch Ruth, die mit Sicherheit ein nettes Mädchen hätte sein können aber da sie in Zeke verknallt ist macht sie Allison das Leben zur Hölle. Ihre Stutenbissigkeit ging mir total auf den Keks.
Generell war auch der Weltenaufbau sehr gut durchdacht und die Handlungen griffen flüssig ineinander über.
Nun, woran erkennt man ob ein Buch gut ist? Ich würde sagen, wenn man 600 Seiten in 2 Tagen verschlingt! Denn genau so war es bei mir, ich war hellauf begeistert und werde mir mit Sicherheit nun auch "The Iron King" von der Autorin mal genauer anschauen!


Kommentare:

  1. Steht auch etwas oben auf meiner Wunschliste. Müsste ich auch recht bald lesen, da der zweite ja bald rauskommt. Ich habe Band 1 und 2 der Plötzlich Fee - Reihe gelesen und weiß wie gut Julie Kagawa schreibt. :)

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Plötzlich Fee will ich auch unbedingt noch lesen wobei ich finde, dass hier der Titel auf viele abschreckend wirken könnte. The Iron King klingt doch irgendwie besser :)

      Löschen
  2. "Unsterblich" ist sooo gut, bei mir hat es auch die volle Punktzahl bekommen.
    Du hast einen schönen Blog, bin direkt Leserin geworden :)
    LG
    Krypta
    http://planet-der-buecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      schön, dass dir mein Blog so gefällt :) Und natürlich herzlich willkommen!
      Ich bin auch begeistert und werde jetzt wohl auch "Plötzlich Fee" lesen.
      Ich schaue nächste Woche mal bei dir vorbei! Ich habe gerade keinen PC :/

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...