Donnerstag, 5. Dezember 2013

(Neue Bücher) Godspeed, Mindhunter, Remember, Unsterblich und Comin 2 get U

Uii, gestern gab es die Rezensionsexemplar-Flutwelle. Irgendwie sind alle an einem Tag eingetroffen *lach*
Die Bücher, die ich für die Verlage vorstellen darf sind alle keine Neuerscheinungen aber dafür sehr interessante Titel und ich bin froh, dass ich diese, trotz des alten Erscheinungstermins noch rezensieren darf.

Vom dtv Verlag gab es "Comin to Get U" von Simon Packham. Da ich heute mein aktuelles Buch beenden werde lege ich das jetzt nicht im SuB Regal ab, da ich es heute/morgen anfangen werde. Es hat auch nur 200 Seiten also werde ich Freitag abend damit fertig sein.


Virtuell sterben ... das findet der 13-jährige Sam nicht weiter dramatisch, schließlich verbringt er viel Zeit mit Computerspielen im Internet. Aber seine Mörder scheinen ihn auch im richtigen Leben zu kennen. Wenig später erhält Sam Drohungen per Mail und SMS. Und einen Link zu einer Website, auf der er öffentlich bloßgestellt wird. Wie Sam bald feststellen muss, kennt seine ganze Klasse diese Hassseite. Die Drohungen gegen ihn werden immer konkreter und Sam weiß nicht mehr, wem er noch trauen kann.

Freitag abend werde ich dann Dank dem Heyne Verlag direkt mit "Unsterblich - Tor der Dämmerung" weitermachen. Hierauf bin ich sehr gespannt, man hört ja nur gutes!


Nur sie kann die Menschheit retten  Unsere Welt ist in Dunkelheit getaucht. Die Menschen sind zu Gefangenen geworden. Nur wer sich an die Regeln hält, hat eine Chance zu überleben. Doch die junge Allison will sich nicht mehr an diese Regeln halten. Sie fordert das Schicksal heraus und lehnt sich gegen ihre Unterdrücker auf – mit ungeahnten Folgen.  Grenzen, Mauern und Verbote gehören zum Alltag der 17-jährigen Allison, seit sie denken kann. Denn sie wächst in einer Stadt auf, in der die Menschen von den Vampiren regiert werden, grausamen Fürsten der Nacht. Sie haben sich eine Luxuscity errichtet und lassen ihre Gefangenen, die ihnen regelmäßig Blutzoll schulden, für sich schuften. Jeder kleinste Verstoß gegen die Regeln wird geahndet, und Allison erfährt schon früh, dass ihr Leben nicht viel wert ist. Als sie vor die Wahl gestellt wird, zu sterben oder ihren Unterdrückern gleich zu werden, entscheidet sie sich für den Weg der Unsterblichkeit – und hoff t, nun endlich unangreifbar zu sein. Doch vor den Toren der festungsartig abgeriegelten Stadt lauert etwas, vor dem sich sogar die Vampire fürchten …

Danach werde ich vom LYX Verlag "Mindhunter - Tödliche Gabe" von Suzanne Brockmann verschlingen. Auf das Buch habe ich mich total gefreut und bin schon sehr gespannt!


Der ehemalige Navy SEAL Shane Laughlin lässt sich von einem geheimnisvollen Institut, wo Menschen mit besonderen mentalen Fähigkeiten ausgebildet werden, als Testsubjekt engagieren. Am Institut begegnet Shane der hübschen Michelle Mackenzie wieder, die ihm nach einem One-Night-Stand nicht mehr aus dem Kopf will. Doch Michelle besitzt eine ebenso faszinierende wie gefährliche Gabe.

Weiter geht es dann mit "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis worüber ich mich besonders gefreut habe. Eine meiner Leserinnen hat mich auf das Buch aufmerksam gemacht und ich hatte mal beim Dressler Verlag angefragt jedoch keine Antwort erhalten. Also wollte ich mir das Buch nach Weihnachten kaufen und gestern lag es im Briefkasten. Ich denke das ist dann die Antwort! Vielen Dank!


Die Welt von morgen - ein Thriller der Extra-Klasse Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der "Godspeed". Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. Gemeinsam versuchen die beiden, den schrecklichen Geheimnissen der "Godspeed" auf die Spur zu kommen. Doch kann Amy Junior trauen? Eine packende Gesellschaftsvision und ein fesselnder Pageturner um eine große Liebe, der Traum von Freiheit und tödliche Gefahren. Erster Band der Trilogie.

Und last but not least war der Arena Verlag so lieb mir "Remember" zukommen zu lassen. Auch hier bin ich schon total gespannt. Ich hatte die letzte Zeit einen sehr lieben Kontakt beim Verlag deren Praktikumszeit nun leider vorbei ist was ich sehr schade finde somit symbolisiert das Buch euch ein bisschen Goodbye.


Sie kommen dich besuchen. 
Sie sagen, sie sind deine Eltern. 
Sie sagen, sie lieben dich. 
Doch du hast diese Leute noch nie zuvor gesehen.
Verängstigt und orientierungslos erwacht Annabel eines Morgens in einer psychiatrischen Anstalt. Sie hat keine Ahnung, wie sie dort hingekommen ist. Und was noch schlimmer ist, sie kann sich nicht mehr an ihre Eltern erinnern. Doch sie ist nicht allein. Michael, Eric und George, drei Jungen aus ihrer Schule, teilen ihr Schicksal. Als sie dem harmlos scheinenden Hinweis einer seltsamen Patientin folgen, zieht es sie immer tiefer hinein in einen Strudel geheimnisvoller Rätsel und verstörender Ereignisse. Plötzlich finden sie sich in einer Welt wieder, die sich gegen sie gewandt hat und in der sie niemanden mehr vertrauen können - nicht einmal sich selbst. Auf der verzweifelten Suche nach Antworten und ihren Erinnerungen wandeln sie bald auf einem schmalen Pfad zwischen Realität und Wahnsinn, zwischen Himmel und Hölle, zwischen Leben und Tod. Und ihre Uhr tickt.

So, jetzt wisst ihr, was euch die nächste Zeit so erwartet. geniest die Abwechslung, denn ab 2014 werde ich bei der blanvalet Challenge mitmachen also wird es eine Menge Bücher aus diesem Bereich geben. Was keinenfalls schlecht ist, ich wollte euch nur schon einmal vorwarnen :)
Meinen SuB habe ich übrigens jetzt soweit abgebaut wie ich es wollte und bin da sehr stolz drauf! Die anderen Bücher werden im neuen Jahr nach und nach gelesen werden. Da werde ich froh sein sie zu haben. Warum? Das erfahrt Ihr Ende des Jahres aber dann werdet Ihr mich für verrückt halten *lach*.

Der Grund warum nur Rezensionsexemplare dabei sind ist der, dass ich selbstauferlegtes Buchkaufverbot bis Ende des Jahres habe. Das hat auch dazu geführt, dass ich gleicht mal an die 10 Bücher für 2014 vorbestellen musste.

Kommentare:

  1. Oh ja, lies bitte "Unsterblich". Ich renn noch immer dran vorbei und weiß nicht wirklich ob ichs kaufen soll. :)
    Schöne Neuzugänge!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mitte nächster Woche weißt du Bescheid :)
      Bin auch schon total neugierig!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...