Dienstag, 30. April 2013

(News) Interview mit Zoran Drvenkar über sein Buch der letzte Engel

Vor ein paar Wochen habe ich euch ein Buch vorgestellt, das ich sehr interessant fand da es aus der Sicht des Antagonisten erzählt wurde, dies lies mir schon den einen oder anderen Schauer über den Rücken laufen und ich wollte unbedingt wissen wie es weitergeht. Also habe ich nach dem 2. Band gesucht, der leider immernoch nicht erschienen ist. Aber ich fand einen Artikel im "Tagesspiegel" wo der 15 Jährige Cyrill ein Interview mit dem Autor Zoran Drvenkar führen durfte.

© www.rossipotti.de

Donnerstag, 25. April 2013

(News) Kleiner Vorgeschmack zu den Chroniken der Unterwelt - City of Heavenly Fire von Cassandra Clare

Da wir alle gespannt auf den 6. und letzten Band der "Chroniken der Unterwelt" ("The Mortal Instruments") warten, habe ich heute ein paar kleine Zitate aus "City of Heavenly Fire" für euch. Diese wurden nach und nach von Cassandra Clare veröffentlicht. Viel Spaß!


Dienstag, 23. April 2013

(Gequatschtes) Alles gute zum Welttag des Buches!

Heute ist es soweit! Heute ist Welttag des Buches. Nicht das ich heute mehr lesen würde als sonst, ein Buch befindet sich schließlich immer in meiner Tasche, nein aber heute haben zum Beispiel Schulen die Möglichkeit ihre Schüler der 4. und 5. Klasse mit vorher beantragten Gutscheinen in Büchereien zu schicken, wo sie ein Buch umsonst bekommen. Toll oder?

(News) The Bane Chronicles - What Really Happened in Peru

Die erste Kurzgeschichte  "The Bane Chronicles - What Really Happened in Peru" steht seit einer Woche auf Amazon zum download bereit.
Der Spaß kostet aber 2,35 Eur wodurch das ganze wieder teuer wird, wenn man alle Geschichten kaufen möchte.


Diese Kurzgeschichte scheint jedoch in weitere kurze Storys aufgeteilt zu sein, die einen Einblick darauf geben, was in Peru passiert ist und warum Magnus verbannt wurde.
Die Rezensionen scheinen bis jetzt sehr gut zu sein, also werde ich es wohl lesen sobald ich mit meinem jetzigen Buch durch bin.

Hat sich von euch schon jemand herangewagt? War es gut?

Samstag, 20. April 2013

(Leseprobe) Dunkle Verführung / Unleash the Night von Sherrilyn Kenyon

Ich hoffe, dass ich euch neugierig gemacht habe, und habe natürlich eine Leseprobe für euch, so das ihr schonmal etwas in Wrens Geschichte reinschnuppern könnt.





Quelle:

(Buchvorstellung) Dunkle Verführung / Unleash the Night von Sherrilyn Kenyon

In der letzten Zeit habe ich ein "Dark Hunter" Buch nach dem anderen verschlungen und das nur, um endlich zu Acheron zu kommen. Aber da habe ich noch ein paar Bände vor mir.
Heute gibts erstmal Wrens Story!


Wren hat es nicht leicht. Der Were-Hunter ist ein Mix. Halb Tiger halb Schneeleopard, wurde er zum Außenseiter, denn er gehört nirgendwo dazu. Seine eigene Mutter hatte versucht ihn verschwinden zu lassen.
Nach dem Tod seiner Eltern wurde er von den Besitzern des "Sanctuary", einer Bar die als sicherer Hafen für Were- und Dark Hunter fungiert, aufgenommen.
Er hilft in der Bar als Kellner aus, wo er eines Abends auf Marguerite trifft. Sie ist die Tochter eines Senators und war eine gute Freundin von Nick. Sie leidet unter seinem Verschwinden, weshalb sie seine Lieblingsbar aufsucht um ihm zu gedenken.
Auf dem Heimweg wird sie überfallen und nur Wrens schnellem Eingreifen ist es zu verdanken, dass nichts schlimmeres passiert.
Doch Wrens Wutanfälle lassen Nicolette, die Besitzerin der Bar an ihm verzweifeln denn er wird immer unberechenbarer.
Als sein Cousin behauptet, Wren habe seine eigenen Eltern ermordet, bekommt es Nicolette mit der Angst zu tun und möchte ihn so schnell wie möglich loswerden...

Dienstag, 16. April 2013

(Leseprobe) Hüter der Dämmerung / Angel Fire von L. A. Weatherly

Den 2. Band, passend zur heutigen Buchvorstellung, findet ihr auch beim Loewe-Verlag. Vielleicht gefällt euch das Buch ja besser als mir!

 



Quelle:

(Leseprobe) Dämonen des Lichts / Angel Burn von L. A. Weatherly

Beim Loewe-Verlag kann man in den ersten Band der Triologie von L. A. Weatherly reinschnuppern.

 



Quelle:

(Buchvorstellung) Hüter der Dämmerung / Angel Fire von L. A. Weatherly

Im März kam der 2. Band von L. A. Weatherlys Dystopie "Hüter der Dämmerung" im Original "Angel Fire" raus, und erzählt die weitere Geschichte rund um Willow und Alex.


Nach dem Zwischenfall in den USA fliehen Willow und Alex nach Mexiko in der Hoffnung dort sicherer zu sein.
Willow hat vorausgesehen, dass sie unbedingt dorthin müssen, da sie gebraucht werden. Irgendetwas zieht sie an.
Und was hat es mit dem mysteriösen Seb auf sich, der in Mexico auf sie wartet?
Alex ist überglücklich in der Stadt auf ein paar überlebende Kollegen von ihm zu treffen, doch die Gruppe ist reichlich untrainiert und wenig erfolgversprechend.
Auch verlangt es ihm einiges ab seine Leute davon zu überzeugen, dass von Willow keinerlei Gefahr ausgeht.
Seb versucht unterdessen Willow für sich zu gewinnen, was ihre Beziehung zu Alex auf eine harte Probe stellt.
Dennoch müssen sie zusammenarbeiten, um die Engel aus der Stadt zu vertreiben den deren Einfluss wird immer größer...

Samstag, 13. April 2013

(Leseprobe) Black Dagger - Lover at Last von J. R. Ward

Einige haben mich drauf angesprochen, ob ich eine Leseprobe von "Lover at Last" dem neusten "Black Dagger" Buch habe, denn es ist echt schwer eine zu finden.
Aber bei Amazon bin ich letzten Endes fündig geworden.
Dadurch gibt es leider kein PDF zum download, ihr müsst links auf das Buch klicken.





Quelle:

Freitag, 12. April 2013

(News) Filmkritik Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe

Heute war es endlich soweit! Abends ging es sofort ins Kino denn ich wollte unbedingt wissen, wie dieses tolle Buch verfilmt wurde. Da ich ein absoluter "Beautiful Creatures" - Fan bin, bin ich natürlich mit einiger Skepsis in den Film.
Zumal ich auch schon einige negative Berichte gelesen hatte, was mich noch kribbeliger machte. Aber ich bin was Verfilmungen betrifft sehr offen und ich weiss, das man selten ein Buch 1:1 Verfilmen kann, was eine Tatsache ist, die viele anprangern. Aber man muss sich auch zu Augen führen, dass eine komplette Verfilmung des gesamten Inhaltes locker 3-4 Stunden wären. Wer hält es denn so lange im Kino ohne Kopfschmerzen aus. Und auf 2 Filme aufteilen? Neeeiiiinnnn reine Geldmache! Also werden wir mit diesen Kompromissen leben müssen. Die Frage ist immer nur, wie viele sind vertretbar?


Donnerstag, 11. April 2013

(News) Erscheinungsdatum The Mortal Instruments - City of Heavenly Fire von Cassandra Clare

Das Erscheinungsdatum für den letzten Band der "Chroniken der Unterwelt" steht fest.
Die englische Originalausgabe von "The Mortal Instruments - City of Heavenly Fire" wird am 1. März 2014 erscheinen. Einen Termin für die deutsche Übersetzung gibt es aber noch nicht.




Quelle:
Goodreads

Mittwoch, 10. April 2013

(Leseprobe) Black Dagger - Vampirschwur & Nachtseele / Lover Unleashed von J. R. Ward

Wer schonmal sehen möchte, wie die Geschichte rund um Manny und Payne aussieht, der ist bei Randomhouse richtig, denn dort gibt es wie immer Leseproben.


(Buchvorstellung) Black Dagger - Vampirschwur & Nachtseele / Lover Unleashed von J. R. Ward

Mir ist gestern aufgefallen, dass ich schon länger kein "Black Dagger" Buch mehr vorgestellt habe, und dabei ist das 9. ("Lover Unleashed") wirklich gut! Ich bin ja ein großer Fan von Vishous und da es hier um seine Schwester Payne geht bekommt er natürlich auch viel Aufmerksamkeit. Die Geschichte rund um Payne und Manello (Wir erinnern uns an Janes Kollegen) ist ansich jedoch schon vielversprechend!

 

Nachdem Payne bei einem Übungskampf mit Wrath schwer verletzt wurde wird sie zu Jane gebracht, die ihr jedoch nicht alleine helfen kann. Sie kontaktiert nach einigen Diskussionen Manny, ihren ehemaligen Verehrer und Kollegen. Was zu Komplikationen führt, denn er hält sie seit ihrem Unfall für tot, und auch Vishous ist nicht begeistert ihn wiederzusehen.
Manello leidet seitdem fürchterlich, und das V ihm auchnoch das Gedächtnis gelöscht hatte macht es nicht besser, er versinkt in Depressionen und seine einzige Beschäftigung bleibt der Job und sein Pferd.
Jane schafft es jedoch ihn zu überzeugen, allerdings unter der Bedingung das er die Geschehnisse danach vergisst, Payne zu helfen.
Doch Manny kann sie nicht vergessen, er ist viel zu fasziniert von Payne und auch diese findet ihn sympathisch.
Doch die OP verläuft nicht so gut, wie es hätte sein sollen. Payne kann noch immer ihre Beine nicht bewegen und bittet ihren Bruder um Erlösung. All dies ist zuviel für Vishous, der seit Jahren seine psychischen Probleme mit Verdrängung und extremen Exzessen versucht zu unterdrücken. Jane merkt dies natürlich und stößt an ihre Grenzen, sie weiss nicht wie sie V helfen kann, außer die Sache Butch zu überlassen.
Als V wieder klar denken kann weiss er, dass einzig und alleine Manello seiner Schwester helfen kann, trotz aller Abscheu nimmt er Kontakt zu ihm auf.

Dienstag, 9. April 2013

(Leseprobe) Alterra - Der Krieg der Kinder von Maxime Chattam

Vor einiger Zeit hatte ich euch das letzte Buch von Maxime Chattams Buchreihe "Alterra" vorgestellt, natürlich gehört da auch eine Leseprobe dazu!





Quelle:
Buecher.de

(News) The Bane Chronicles von Cassandra Clare

Noch 7 Tage, dann erscheint die erste Kurzgeschichte "What Really Happened in Peru" der "Bane Chronicles", die hoffentlich einige von Magnus' Geheimnissen lüftet.


Aufgrund einiger Nachfragen:
Leider ist eine Übersetzung in andere Sprachen, darunter auch Deutsch, noch nicht geplant, sollte sich da etwas ändern gebe ich euch natürlich Bescheid.



Quelle:
http://www.cassandraclare.com

Montag, 8. April 2013

(News) Cassandra Clare plant eine weitere Buchreihe für 2015

Nach ihrem großen Erfolg mit "Die Chroniken der Unterwelt" und "Die Chroniken der Schattenjäger arbeitet die Autorin nun an einer weiteren Buchreihe mit dem Titel "The Dark Artifices"



(Leseprobe) An Offering of Moonlight: Jem’s Perspective on “Fierce Midnight” in Clockwork Prince von Cassandra Clare

Cassandra Clare hat ein kleines Extra auf ihrer Homepage (aber auf Englisch) und zwar Jems Perspektive, als er Tessa zum ersten Mal geküsst hat.
Es ist wirklch sehr süß geschrieben, also schaut es euch mal an!





Quelle:
www.cassandraclare.com

(Buchvorstellung) Die Gilde der schwarzen Magier - Die Meisterin / Black Magician - The High Lord von Trudi Canavan

Vor einiger Zeit habe ich euch eine Leseprobe des dritten Bandes von "Die Gilde der schwarzen Magier" - "Die Meisterin" auf meinen Blog gepostet und heute gibts die dazugehörige Buchvorstellung. Jaja, ich weiss normalerweise gehört das anders herum.


Als Imardin von einer Mordserie, die mit schwarzer Magie ausgeübt wurde, erschüttert wird scheint der Verdächtige schnell gefunden.
Doch ist es wirklich Akkarin? Denn das Land hat Feinde, die schon länger eine Möglichkeit suchen, die Gilde zu untergraben.
Akkarin schafft es, nachdem es den ersten Mord in den eigenen Reihen gab, Sonea auf seine Seite zu ziehen. Denn die Magier aus Sachaka werden von Tag zu Tag gefährlicher.
Sonea willigt wiederstrebend ein schwarze Magie zu erlernen und macht schnell Fortschritte. 
Trotz der guten Absichten, gerät Akkarin dadurch in große Schwierigkeiten denn die Gilde beharrt auf ihre Regeln und verbannt ihn. Als wäre das nicht schlimm genug wird er auch noch nach Sachaka geschickt, direkt in die Höhle des Löwen.
Sonea ist verzweifelt und folgt ihm wodurch sie die Gilde im Stich lässt, die kurz darauf angegriffen wird. Es scheint kein Happy End geben zu können...

Sonntag, 7. April 2013

(Trailer) Finale von Becca Fitzpatrick - Buchtrailer

Simon & Schuster hat einen Buchtrailer für Becca Fitzpatricks Roman "Finale" gedreht.
Was denkt ihr? Trifft es die Charaktere? Ich finde Nora ist gut getroffen aber die Haare sind zu ordentlich. Und Patch. Nun gut, ich wusste ja wie das Covermodel aussieht.




Quelle:
Archangel

Samstag, 6. April 2013

(News) Infernal Devices - Clockwork Princess von Cassandra Clare wurde veröffentlicht

Am 19. März wurde "Clockwork Princess" von Cassandra Clare veröffentlicht. Jedoch auf Englisch. es ist der letzte Band der "Schattenjäger Chroniken".
Konntet Ihr es auch nicht abwarten? Ich habs schon bestellt, somit das 17. Buch auf meinem SuB, der wird auch nie abgebaut werden fürchte ich...


Freitag, 5. April 2013

(Leseprobe) Wächterin der Dunkelheit / Sins of the Night von Sherrilyn Kenyon

Eine Leseprobe darf natürlich auch nicht fehlen und die gibt es wie schon so oft von Randomhouse.





Quelle:
Randomhouse

(News) Titel des neuen Black Dagger Buches 2014

J. R. Ward hat verraten, das ihr nächstes Black Dagger Buch den Titel "The King" tragen wird.
Es wird sich um Wrath und Beth, die ein Kind haben möchten drehen.
"The King" wird 2014 erscheinen, sobald es mehr News gibt bekommt Ihr die natürlich umgehend.
Und was meint Ihr? Freut Ihr euch drauf? Oder habt Ihr auf Lassiter Buch gewartet, ich irgendwie schon...



Quelle:
heroesandheartbreakers

(News) UnSouled von Neal Shusterman

Am 15. Oktober 2013 ist es soweit. Dieses Jahr kommt der 3. Teil der "Vollendet" ("UnWind") Reihe raus. Auch wenn der 2. Teil noch nicht ins Deutsche übersetzt wurde, können sich diejenigen, die fit in Englisch sind darauf freuen!


(Buchvorstellung) Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit / Origin von Jessica Khoury

Vor einiger Zeit habe ich Die Einzige / Origin gelesen und es hat mich zum Nachdenken angeregt. Es ist keines dieser typischen Fantasyreihen. Im Gegenteil, es ist ein Einzelband. Die Meinungen darüber sind recht gespalten, ich denke auch es wäre mehr drin gewesen aber das hätte vielleicht das ausmaß gesprengt und wir wären wieder bei einer Buchreihe gelandet.


Pia ist perfekt, zumindest wird ihr das jeden Tag so gesagt. Denn keine ist wie sie. Sie ist ein wohl gehütetes Geheimnis einer Gruppe Wissenschaftler die es geschafft habe ihre DNA so zu verändern, das sie unsterblich wird. Pia gefällt das zwar aber sie weiss, dass sie irgendwann alleine sein wird und deshalbt möchte sie ihrer "Familie" so schnell wie möglich helfen, mehr Menschen mit ihren Eigenschaften zu erschaffen.
Doch dafür muss sie zuerst einige Prüfungen bestehen und das Team davon überzeugen, das sie bereit ist.
Eines Tages, nach einem Unwetter stürtzt ein Baum in den Zaun und ermöglicht ihr somit einen Spaziergang in den angrenzenden Jungle zu machen. Ihr ist es untersagt das Gelände zu verlassen und bis jetzt hat sie es auch noch nie getan, denn draussen ist es gefährlich! Doch ihr jugendlicher Leichtsinn siegt und sie verlässt das Grundstück um kurz darauf auf Eio zu stoßen, einem Jungen in ihrem alter dier ihr die Welt mit ganz anderen Augen zeigt!

(Leseprobe) Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit von Jessica Khoury

Auf Amazon.de kann man einen Blick in das Werk von Jessica Khoury werfen. "Origin" / "Die Einzige" ist wirklich empfehlenswert.





Quelle:
amazon.de

(News) Der House of Night - Gezeichnet Film kommt ins rollen

Die Gerüchteküche um eine mögliche "House of Night" Verfilmung des Bestsellers von P.C. Cast brodelte. Aber es waren nur Gerüchte deshalb hielt ich mich bis jetzt zurück.


Aber jetzt gibts Neuigkeiten auf der Website der Autoren und die habe ich natürlich für euch übersetzt:

Donnerstag, 4. April 2013

(News) Die Auserwählten - Im Labyrinth / The Maze Runner kommt 2014 ins Kino

Story:

Eines Tages wacht Thomas in einem Aufzug auf, aber das einzige, woran er sich erinnern kann ist sein Vorname. Seine gesamten restlichen Erinnerungen sind verschwunden. Er stellt fest, dass er nicht allein ist. Als sich der Aufzug öffnet, strömen weitere Kinder auf ihn zu und begrüßen ihn. Der Ort, an dem er angekommen ist nennt sich „Glade“ und wird von einer großen Steinwand umschlossen. Genau wie Thomas wissen auch die anderen Kinder nicht, warum sie dort sind und wie sie dorthin gekommen sind. Das einzige was sie wissen ist, dass sich jeden Tag in der Steinwand eingebaute Türen zu einem Labyrinth öffnen, welches hinter den Mauern liegt. Nachts schließen sich die Türen wieder und alle 30 Tage wird ein neuer Jugendlicher mit dem Aufzug gebracht. Das ist zunächst alles, was Thomas in Erfahrung bringen kann. Als mit dem Aufzug ein Mädchen den mysteriösen Ort erreicht ist dies eine Sensation, denn sie ist das erste Mädchen der aus 60 Personen bestehenden Gruppe.

(Gequatschtes) Patch ist und bleibt der beste, deshalb...

... konnte ich es auch nicht lassen, mir selbst eine Tasse zu gestalten, was auch den Vorteil hat, dass ich nicht morgens im Büro ewig nach einer sauberen suchen muss. Wie findet ihr sie?


Leider ist die Reihe "Engel der Nacht" ("Hush Hush") mit den Band "Finale" abgeschlossen, aber wir können uns zumindest auf den Film freuen oder einfach alle Bücher nochmal lesen!

(Leseprobe) Der letzte Engel von Zoran Drvenkar

Wie gesagt ich bin total begeistert von diesem Buch und kann es euch nur empfehlen, natürlich gibts auch eine Leseprobe!





Quelle:
Randomhouse

(Buchvorstellung) Der letzte Engel von Zoran Drvenkar

Eigentlich wollte ich euch nicht schon wieder die nächste Buchvorstellung zum Fraß vorwerfen, denn irgendwann wirds ja langweilig oder? Aber ich war so fasziniert von Mottes Geschichte, das ich den Band in 1,5 Tagen durchgelesen hatte.


"Sorry für die schlechte Nachricht, aber wenn du aufwachst, wirst du tot sein, wir wollten nur, dass du das weißt".
Als Markus, genannt Motte diese Email liest nimmt er sie zuerst nicht ernst, doch das schlechte Gefühl bleibt und er versucht wach zu bleiben auch wenn er es als albern empfindet.
In den frühen Morgenstunden wird er jedoch vom Schlaf übermannt und ist im ersten Moment sehr erleichtert als er aufwacht. Alles nur ein Witz, denkt er sich. Bis ihm auffällt, dass sein Herz aufgehört hat zu schlagen und ihm zwei riesige Flügel auf dem Rücken gewachsen sind.
Er gerät in Panik, und ruft seinen besten Freund Lars an, der gleich zu ihm eilt. Als die beiden Mottes Leiche in seinem Bett finden wird seine Situation dadurch nicht besser, denn "die Familie" die für seine Existenz verantwortlich ist, ist hinter ihm her, denn er ist der erste, der überlebt hat.
All dies weiss Motte allerdings nicht, denn er ist vielmehr damit beschäftigt mit seiner neuen Situation klarzukommen und zieht sich zurück.
Währenddessen wird sein Freund Lars in einen Strudel von Ereignissen gezogen. Er trifft auf ein kleines Mädchen, welchen Gedanken berühren und in Begleitung eines Engels ohne Flügel erscheint. Auch sie ist ein Geschöpf "der Familie" und auf der Flucht, denn ihre Geschwister und Gouvernanten wurden in nur einer Nacht ermordet.
Die beiden sind zugleich auf der Suche nach Motte, denn nichtnur die Familie sondern auch Lazar, der sich in den Kopf gesetzt hat ihn und "die Familie" zu zerstören ist hinter ihnen her. Doch warum? Und was ist mit Motte passiert? Gibt es wirklich Engel?

Mittwoch, 3. April 2013

(Trailer) Percy Jackson - Sea of Monsters (dt. Im Bann des Zyklopen)

Gestern war es endlich soweit und der erste englische Trailer zum 2. Percy Jackson Film ist veröffentlicht worden! Einen ersten Eindruck könnt ihr euch hier verschaffen:


Ich glaube das der erste Teil authentischer war den Percy wirkt hier etwas zu alt für meinen Geschmack, aber ich lasse mich überraschen und sobald der deutsche Trailer draußen ist bekommt ihr diesen natürlich sofort!

Kinostart ist übrigens der 15. August 2013.

(Leseprobe) Geliebte des Schattens / Seize the Night von Sherrilyn Kenyon

Selbstverständlich könnt ihr auch in Valarius' Geschichte reinschnuppern!





Quelle:
www.randomhouse.de

(Buchvorstellung) Geliebte des Schattens / Seize the Night von Sherrilyn Kenyon

Heute ist mal wieder Zeit für etwas Kitsch und was würde da besser passen als ein weiterer "Dark Hunter" Roman? "Geliebte des Schattens" ist der 7. Band der Serie und erzählt die Geschichte von Tabitha und Valarius. Da Tabithas Schwester mit Kyrian verheiratet ist bin ich mit großer Erwartung an das Buch herangegangen denn das diese Konstellation nicht gut gehen kann ist vorprogrammiert. Aufgrund von Kyrians und Zareks Geschichten hatte ich kein gutes Bild von Valarius, doch dieses Buch sollte meine Meinung ändern.


Tabitha Devereaux ist das komplette Gegenteil ihrer Zwillingsschwester Amanda, sie ist selbstbewusst und jagt die Daimons auf eigene Faust. Sie weiss das es mehr zwischen Himmel und Erde gibt als die meisten sehen wollen.
Als sie eines Nachts auf Valarius trifft und ihn ausversehen angreift nimmt sie den verletzten Dark Hunter mit zu sich nach Hause, was dieser alles andere als lustig findet. Zumal die beiden sich alles andere als sympathisch sind. Tabitha ist aufbrausend und sagt ihre Meinung währenddessen Val einem das Gefühl gibt einen Stock verschluckt zu haben.
Er lehnt jeden ihrer zuvorkommenden Versuche, es ihm recht zu machen ab. Doch Acheron besteht darauf, das er bleibt und sich ausruht. In seinen Augen ist Valarius in guten Händen.
Doch Tabitha weiss wer Val ist und versucht seine Anwesenheit vor seiner Schwester geheim zu halten. Denn Kyrian hat noch eine Rechnung mit ihm offen...
In der Zeit die die beiden miteinander verbringen merkt sie, das Val einfach nur verbittert ist. Als sich langsam doch Gefühle entwickeln gerät die Situation außer Kontrolle denn Tabitha kann Valarius nicht für immer vor ihrer Familie verstecken...

Dienstag, 2. April 2013

(Leseprobe) Hummeldumm von Tommy Jaud

Ich hoffe, dass ich vielleicht den ein oder anderen neugierig gemacht habe. Deshalb gibt es natürlich auch eine Leseprobe von "Hummeldumm".





Quelle:
www.fischerverlage.de

(Buchvorstellung) Hummeldumm von Tommy Jaud

Ich hatte das Glück in meinem Urlaub "nur" Beifahrer zu sein, also hatte ich jede Menge Zeit zum Lesen! Und was ist wohl besser geeignet als eine Urlaubslektüre. Ich hatte schon viel positives über Tommy Jauds Werk "Hummeldumm" gehört und konnte somit nicht an diesem Buch vorbei gehen.


Was gibts es schöneres als nach einer frisch reservierten Eigentumswohnung in den Urlaub zu fahren. Sie war doch reserviert oder? Das sollte mit einem gemeinsamen Urlaub gefeiert werden. Matze hat sich da komplett auf seine Freundin Sina verlassen, die eine zweiwöchige Reise mit einer Reisegruppe inklusive Guide nach Namibia gebucht hatte. Das ansich ist ja nicht schlecht, wenn die Gruppe nicht aus Rentnern, einem schleimigen Immobilienmakler und anderen Sonderfällen bestehen würde!
Doch zum Glück haben sie ihren Touristenführer Bahee, dessen Geduld wohl kaum übertroffen werden kann. Matze möchte am liebsten gleich zurück, hätte er gebucht wären sie jetzt schön in Mallorca am Strand, also ist für ihn klar: Sina ist schuld!
Doch es kommt noch dicker, er bekommt eine SMS, das er die Reservierungsgebühr nicht bezahlt hat. Matze ist jedoch mitten in der Wüste und weit und breit kein Adapter geschweige denn ein Festnetzanschluss oder gar Internet in Sicht. Und wenn dann scheint es wie verhext zu sein, der Akku leer, die Telefonkabel von Kupferdieben geklaut usw... es fällt ihm immer schwerer dieses Schlamassel vor Sina geheimzuhalten. Doch die ist mittlerweile von seinem komischen Verhalten genervt und verbringt seeeehhhhr viel Zeit mit Kevin, dem Athleten...

(Leseprobe) Smaragdgrün von Kerstin Gier

Die passende Leseprobe zur heutigen Buchvorstellung gibt es natürlich auch.

 



Quelle:
images.buch.de

(Buchvorstellung) Smaragdgrün von Kerstin Gier

Soo ich habe die Woche Urlaub genutzt um Smaragdgrün zu beenden und habe sogar noch ein zweites Buch geschafft aber dazu später mehr.


Gwen ist am Boden zerstört als Gideon ihr offenbart, dass er sie die ganze Zeit angelogen hat. Sie versucht ihm aus dem Weg zu gehen, was jedoch kaum möglich ist da sie immernoch regelmäßig elapsieren muss.
Auch der Graf schmiedet immer weitere Pläne und es wird schnell deutlich, dass er Gwendolyn nach dem Leben trachtet. Somit ist ihr Liebeskummer und das anstehende Menuett mit Gideon fast schon erträglich.
Doch wie sind Gideons Gefühle wirklich? Hat er Paul sein Versprechen gegeben und was steht in den Papieren die er überreicht bekommen hat?
Als Gwen dann auchnoch erfährt wer Lucy und Paul wirklich sind gerät ihre Welt aus den Fugen.
Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit um den Stein der Weisen vor dem Grafen zu schützen, doch hat dieser ihn vielleicht schon? Gwendolyn fasst den Entschluss Gideon zu verraten wo der zweite Chronograf ist und versucht ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...