Mittwoch, 5. März 2014

(Neu im Regal) Neue Bücher KW 10

Was ist heute für ein Tag? Richtig: Mittwoch. Und Mittwoch ist gleichbedeutend mit "Neue Bücher". Zumindest ist das meistens so, sehr zum Leidwesen von meinem SuB.

Wie letzte Woche schon erwähnt, musste ich mir den ersten Teil von "Dustlands" kaufen, da ich den zweiten als Rezensionsexemplar bekommen habe. Das Buch gab es bei Amazon als Mängelexeplar für 6 Euro anstatt 17.
Coole Sache, ne? Ist es auch, denn das Buch hat nur einen kleinen Knick auf dem Cover. Nur die 3 Euro Porto für eine Büchersendung waren etwas frech.


»Sie nennen mich den Todesengel. Weil ich noch nie einen Kampf verloren habe.« Sabas Zwillingsbruder wird von Soldaten verschleppt. Sie schwört, ihn zu finden und zu befreien. Mit dem Mut der Verzweiflung macht sie sich auf einen Weg voller Gefahren, Gewalt und Verrat. Sie kann niemandem vertrauen - auch nicht dem Mann, der ihr das Leben rettet. 
Der erste Band einer epischen Endzeit-Fantasy, eine Geschichte, die dein Herz schneller schlagen lässt.

Und dann gab es noch 3 Rezensionsexemplare von Random House UK. Ich muss hier echt ein Riesendankeschön loslassen, denn ich hatte nur 2 angefragt. Auch gab es netterweise einen Katalog mit den Highlights aus diesem Quartal. Sehr, sehr gefährlich, ich hab schon wieder 3 tolle Bücher entdeckt *hust*.
Aber nun erst einmal zu denen, die ich bekommen habe. "If I Stay" ist nicht neu, aber es klingt unglaublich toll, zumal die Verfilmung dieses Jahr ins Kino kommt. Das Buch gibt es auch schon lange auf Deutsch mit dem Titel "Wenn ich bleibe".
"The Lost Boys" ist dafür aber neu (seit Oktober auf dem Markt) und bis jetzt nur auf Englisch erhältlich. Es war so ein typisches "Wow, Hammer Cover! Muss ich haben!" - Buch. Aber auch, weil der Klappentext sehr süß klingt. Nun, und dann war noch "The Queen of the Tearling" in dem Päckchen. Das Buch ist ein ARC (Advanced Review Copy) klingt cool nicht wahr? Auf Deutsch kennen wir das ganz unrühmlich als Leseexemplar *g*. Das Buch kommt am 17. Juli raus und ich darf es schon lesen und rezensieren!


In the blink of an eye everything changes. Seventeen ­year-old Mia has no memory of the accident; she can only recall what happened afterwards, watching her own damaged body being taken from the wreck. Little by little she struggles to put together the pieces- to figure out what she has lost, what she has left, and the very difficult choice she must make. Heartwrenchingly beautiful, this will change the way you look at life, love, and family. Mia's story will stay with you for a long, long time.


Fate has brought them together. But will it also keep them apart?
Having moved to a strange town, seventeen-year-old Joey Gray is feeling a little lost, until she meets a cute, mysterious boy near her new home.
But there’s a very good reason why Tristan Halloway is always to be found roaming in the local graveyard... 


Kelsea Glynn is the sole heir to the throne of Tearling but has been raised in secret by foster parents after her mother - Queen Elyssa, as vain as she was stupid - was murdered for ruining her kingdom. For 18 years, the Tearling has been ruled by Kelsea's uncle in the role of Regent however he is but the debauched puppet of the Red Queen, the sorceress-tyrant of neighbouring realm of Mortmesme. On Kelsea's 19th birthday, the tattered remnants of her mother's guard - each pledged to defend the queen to the death - arrive to bring this most un-regal young woman out of hiding...
And so begins her journey back to her kingdom's heart, to claim the throne, earn the loyalty of her people, overturn her mother's legacy and redeem the Tearling from the forces of corruption and dark magic that are threatening to destroy it. But Kelsea's story is not just about her learning the true nature of her inheritance - it's about a heroine who must learn to acknowledge and live with the realities of coming of age in all its insecurities and attractions, alongside the ethical dilemmas of ruling justly and fairly while simply trying to stay alive...

Ihr seht, es weht bald wieder britischer Wind auf meinem Blog!

Vielen Dank an Random House UK!

Kommentare:

  1. Britischer Wind so so ;) Die Bücher hören sich sehr spannend an.
    "If I stay" wird sehr hoch gelobt, aber leider bin ich nie dazu gekommen es zu lesen. Da fehlt mir irgendwie der Anreiz dazu...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass Ihr euch alle so auf "If I Stay" stürzt. ich bin viel gespannter auf "The lost Boys" *g*

      Löschen
  2. Huhu,
    bei mir ist Dustlands 1 auch die Tage angekommen ^^ ich hab es bei Medinmops für 7,xx € gekauft und das Buch sieht aus wie neu ;) Aber dein ME ist ja auch ein Super Preis gewesen, die 3,00 Versanbdpauschale find ich bei gebrauchten Amazon Büchern aber auch immer nervig, da spar ich mir die Versandkosten bei Medimops da ich eh immer knapp über 20,00 bestell ^^ "If I stay" klingt allerdings auch verdammt gut. Da bin ich mal auf deine Rezi gespannt :)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann lesen wir ja das gleiche demnächst :)
      Ich darf doch dieses Jahr nix kaufen (selbst auferlegtes Verbot). Das Buch war ne Ausnahme, da ich vom Verlag den 2. anstatt dem 1. zugeschickt bekommen hatte.
      Ich finde die Versandpauschale auch übertrieben zumal es in einer 1,40 Büchersendung ankam ... ab nächstem Jahr geht's dann wohl auch zu Medimops.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...