Montag, 26. Mai 2014

(Buchvorstellung) Before They Find Us von Michelle A. Hansen

 
Titel: Before They Find Us
Autor: Michelle A. Hansen
Seiten: 336
Erscheinungstermin: 20.11.2013
Verlag: Priest Rapids Press
Originalversion: Ja
Originaltitel: Before They Find Us
Rezensionsexemplar: Ja

Ich habe das Buch bei NetGalley entdeckt und es klang sehr spannend!
Inhalt:
I’m going to make you wish you were dead. Just a text. Seventeen-year-old Rebecca Hales tries not to worry. Probably a wrong number. Not really meant for her, and definitely not related to the crime she witnessed six years ago. Right? Then two states away, a bomb goes off in her best friend's locker. Soon Ryan is labeled a terrorist and runs to the safest place he knows—Rebecca’s house in small-town Wyoming. It doesn’t take long for the FBI to show up asking questions. Rebecca lies, of course, and says she hasn’t seen him. Now she's neck-deep in it with him, whatever "it" is. The only way out is to return to Vegas, where Ryan is a wanted man. The city of lies and illusion tests Rebecca’s wits as she struggles to find the person who framed Ryan and why. Is Rebecca’s text linked to the bombing? And what does it have to do with a six year old murder? Rebecca needs to find out before she loses Ryan—and her own life. (Klappentext, Amazon)

Cover:
Könnte besser sein, wenn das Buch nicht so einen genialen Klappentext hätte, hätte ich mich wohl nicht dazu entschlossen, es zu lesen.

Titel:
Der Titel ist sehr gut und hat auch meine Aufmerksamkeit erregt. Man wird schon darauf vorbereitet, dass einen eine Hetzjagd erwartet.

Schreibstil:
Der Schreibstil ist der Hammer. Mehr gibt es hier eigentlich nicht zu sagen. Es hat nur ein paar Seiten gebraucht, bis ich so gefesselt war, dass ich es nicht mehr weglegen konnte. Das lag vor allem daran, dass Rebecca eine so charmante Ich-Erzählerin ist, dass man sie einfach gern haben muss. Die Autorin schreibt sehr locker und damit unglaublich authentisch. Trotz des ernsten Themas und der ständigen Gefahr hat das Buch eine Menge schwarzen Humor, was bei mir natürlich punktete. Ich könnte noch ewig so weitermachen, aber Fakt ist, diese Autorin hat sich an niemandem orientiert, sondern einfach ihr Ding durchgezogen und es ist gelungen!

Charaktere:
Rebecca ist ein ganz normales Mädchen, deren größtes Problem die richtige Wahl fürs College sein sollte, aber dann kommt alles anders. Eine Bombe geht an der Schule ihres besten Freundes hoch und er ist der Hauptverdächtige. Noch dazu bekommt sie Drohungen per SMS, die immer schärfer werden. Hat das etwa etwas mit dem Mord zu tun, den sie vor Jahren mit angesehen hat? Und wie passen die Fälle zusammen? Rebecca möchte Ryans Unschuld beweisen und verstrickt sich immer tiefer in den Fall, bin am Ende nicht nur die Bombenleger hinter ihr her sind, sondern auch das FBI. Ryan hat mir auch sehr gut gefallen, so einen Jungen muss man einfach gern haben. Er hadert die ganze Zeit mit sich, ob es nicht besser wäre, sich zu stellen aber hat gleichzeitig angst, dass man ihn verurteilt. Auch die anderen Nebencharaktere waren sehr tiefgründig und die Handlungen der Antagonisten nachvollziehbar. Alles in allem, eine runde Sache!

Erwähnenswert:
Das Buch war wirklich eine positive Überraschung!

Stuck in my Head:
I lifted my arm from the middle of a cactus, taking at least a dozen little spines with it. The pain shot deep into the muscle, but I pulled myself to my feed. Nothing to see here, people. Never mind the trespasser crossing your back yard. Please don't look out the window to see what the awful groaning was. I tried to look nonchalant as I slipped on my shoes and cut between two houses to the front sidewalk.
Krisenreif:
Nix zu meckern!

Fazit:
Mein Highlight des Monats. So muss ein Thriller geschrieben sein. Spannend, schnell und mitreißend. Diese Autorin sollte man im Auge behalten und dieses Buch auf keinen Fall verpassen. Die Seiten vergingen wie im Flug und es war angenehm, mal wieder ein in sich abgeschlossenes Buch zu lesen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...