Samstag, 24. Oktober 2015

(Gewinnspiel) Buchmesse Gewinnspiel: Die Blutschule von Max Rhode (Sebastian Fitzek) !Signiert!

Ich bin immer noch total glücklich, dass ich am Messe-Samstag einen richtigen Fitzek-Tag hatte. Deshalb habe ich mir von ihm auch was für euch mitgeben lassen.
Ein signiertes Exemplar von "Die Blutschule".
Da ich das Buch schon vor der Messe gelesen habe, gebe ich einem von euch das zweite Exemplar, das ich auf der Messe von ihm und Bastei Lübbe bekam.

Um in den Lostopf zu hüpfen hinterlasst mir einfach bis zum 8. November 2015 um 23:59 Uhr einen Kommentar und verratet mir, welches Buch von Sebastian Fitzek eurer Lieblingsbuch ist und warum. Wenn ihr noch keins gelesen habt, welcher Titel reizt euch am meisten?

Teilnehmen können Leser aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
Der Einsendeschluss ist der 08.11.2015 um 23:59

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ich mache sehr gerne bei dem Gewinnspiel mit, weil das Buch auf meiner Wunschliste steht und ich es unbedingt lesen muss :D
    Ich hab drei Favoriten: Augenjäger, Augensammler und Abgeschnitten :D Die Bücher waren einfach mega spannend und ich habe sie inhaliert.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ich geselle mich mal dazu! Also ich schwanke ja zwischen "Noah" und ebenfalls "Abgeschnitten", wobei ja "Noah" eher einem Endzeitroman näher kommt als einem Thriller. Von daher "Abgeschnitten", das war das zweite Buch nach "Noah" von Sebastian Fitzek das ich gelesen habe. Ich fand es total spannend und auch die Extra-Videos zum Buch richtig gut! Somit hat mich auch Fitzek in seinen Bann gezogen und ich gehöre nun auch offiziell zu den "Fitzek-Süchtigen" ^^ Freue mich auch schon mega auf "Das Joshua-Profil", weiß allerdings nicht ob ich "die Blutschule" lesen soll, meine Freundin hat es mir ja empfohlen :-)
      LG
      Isana

      Löschen
  2. Hallo Sonja,
    nach deiner Rezension hat es bei mir ja dann auch mal Klick gemacht und ich habe begriffen, dass es von Sebastian Fitzek ist! :D Und da das Buch sehr spannend klingt, muss ich einfach mitmachen bei dem Gewinnspiel!
    Ich habe bisher nur Die Therapie, Amokspiel und Das Kind gelesen. Da kann ich auch gar nicht sagen, welches am Besten war, weil sie sich so unterscheiden. Aber ich kann sagen, dass ich seinen Schreibstil sehr angenehm finde. Es lässt sich immer so schnell und flüssig lesen. Ehe man sich versicht, hat man das Buch schon beendet :D

    Von seinen anderen Büchern reizt mich bisher "Splitter" am meisten, was hoffentlich bald bei mir einziehen wird! :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Wow wow wow - tolles Gewinnspiel!

    Also ich habe bisher erst ein Buch von Fitzek gelesen, "Passagier 23" - und davon war ich echt begeistert, auch wenn eingeschworene Fitzek Fans ja davon weniger begeistert waren. "Das Joshua Profil" steht ja ganz hoch auf meine Wunschliste - davor würde ich gerne "Die Blutschule" lesen, auch wenn ich schon gehört habe, dass es durchaus sehr grausam sein soll.

    Bei mir läuft auch gerade ein Gewinnspiel, vielleicht hast du ja Lust vorbeizuschauen: nicoleliest.com

    Liebste Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Huhu! :)

    Da muss ich ja gleich mal mein Glück versuchen und in den Lostopf hüpfen! ^-^
    Mein absolutes Lieblingsbuch von Fitzek ist 'Der Seelenbrecher' wobei das auch das einzige ist das ich bis jetzt von ihm gelesen habe. Aber 'Abgeschnitten' und 'Noah' warten bereits auf meinem SUB auf mich. :D Ich weiß noch ziemlich genau wann ich 'Der Seelenbrecher' gelesen habe, den da war ich gerade mit meiner Familie auf Urlaub in einem Spa-Hotel und alle waren unten in der Therme während ich oben alleine im Zimmer blieb weil ich Kopfschmerzen hatte. Dann hab ich angefangen 'Der Seelenbrecher' zu lesen und bin den ganzen Nachmittag im Hotelzimmer geblieben, weil ich nicht aufhöhren konnte das Buch zu lesen! xD Das erste was ich gemacht habe, als meine Familie abends zurück kam, war auf die Toilette zu flitzen da ich mich vorhin nicht getraut habe zu gehen! :'D Jaaa... soviel zu meiner Fitzek-Erfahrung! Auf keinen Fall lesen wenn man alleine ist! ^^

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  5. Isabelle W.15:09

    Hallo,

    ich muss mein Glück einfach versuchen denn ich liebe die Bücher von Sebastian Fitzek. Aber das mit Anstand liebste Buch von ihm ist für mich "Der Nachtwandler". Ich fand die Geschichte so gruselig und der Gedanke das sich hinter deiner Wand eine Geheimtür befindet und du im ganzen Haus rumspazieren kannst, ist einfach nur erschreckend. Es ist schon eine zeit lang her das ich dieses Buch gelesen habe, aber das ist mir so in Erinnerung geblieben und ich muss noch öfter daran denken. :)

    Liebe Grüße
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    da versuch ich doch auch mal mein Glück. Ich habe Passagier 23 gelesen und fand es wirklich toll. Nun will ich gerne noch andere Bücher von Fitzek kennenlernen, viellecht habe ich ja ein wenig Glück^^

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Vivian17:46

    Hallöchen,

    da versuche ich doch auch gern mein Glück. Habe schon mehrere Bücher von Sebastian Fitzek gelesen, aber der Augensammler war definitiv das beste Buch!

    Lg Vivian (Landbiene bei lovelybooks)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)

    Ich habe bisher noch nichts von Fitzek gelesen, aber weil er mir schon sooo oft empfohlen wurde, habe ich mich in letzter Zeit doch mal nach ihm "umgesehen". "Die Blutschule" war schließlich das erste Buch, das mich wirklich gereizt hat :)

    Liebe Grüße :)
    missduncelbunt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  9. Hui, was für ein tolles Gewinnspiel!
    Ich habe bisher erst 2 Romane von Sebastian Fitzek gelesen (Die Therapie und Das Kind) und fand beide ausnehmend gut. Sie sind beide voller Spannung und so fesselnd, dass man sie einfach nicht mehr aus der Hand legen kann und sind zudem absolut nicht vorhersehbar.

    Wenn ich mich nun aber entscheiden müsste, so würde ich doch sagen, dass "Die Therapie" ein klein wenig weiter vorne liegt :)

    Viele liebe Grüße,
    Nina
    info@book-addicted.de

    AntwortenLöschen
  10. Anonym11:41

    Meine Favoriten sind ganz klar seine ersten Bücher bis einschließlich Splitter, aber eben auch besonders Splitter. Warum? Ganz einfach, diese Bücher waren noch richtig tolle Psychothriller, sprich sehr psychologisch. Man konnte förmlich in die verqueren Tiefen der menschlichen Seele eintauchen und das ist ihm dort besonders gut gelungen. Spannung pur!

    LG, Anne
    anne1983@gmx.net

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen :D
    bei dem tollen Gewinnspiel muss ich auch einfach mein Glück versuchen.
    Leider habe ich bisher noch nichts von Sebastian Fitzek gelesene - ich würde aber sehr, sehr gerne Passagier 23 lesen. Finde die Story hört sich sehr interessant an.
    Liebe Grüße
    Judith
    rose.judith86@gmail.com

    AntwortenLöschen
  12. Anonym12:15

    Einen schönen Sonntag und vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.
    Das Buch würde ich sehr gern gewinnen, da es schon länger auf meiner Wunschliste steht. Von Sebastian Fitzek habe ich bisher alle Bücher gelesen, einer meiner Favoriten war Passagier 23, aber ich mochte auch den Augenjäger und den Augensammler sehr.
    Jetzt springe ich mal in die Lostüte und leiste den anderen aufgeregt Gesellschaft. Würde mich sehr über den Gewinn freuen.
    Dir noch ein schönes Wochenende und einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Susanne

    PS: Bei LB als Dreamworx bekannt.

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Gewinnspiel!!! Ich würde mich riesig über dieses Buch freuen, daher versuche ich mal mein Glück! :-) Also bislang habe ich leider noch kein Buch von ihm gelesen, ich habe allerdings bereits "Noah" gekauft und es liegt aktuell noch in meinen SuB^^ Das wird sich allerdings bald ändern :-)

    Liebe Grüße Kendra
    http://traumfantasiewelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. uiuiuiiii schwer!!! also ich fand splitter super und die therapie!! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Anonym15:17

    Wow, eine tolle Aktion, herzlichen Dank dafür :)
    Würde sehr gerne in den Lostopf springen!! Mein bisheriger Fitzek-Favorit ist "Noah", da es echt Nervenkitzel pur bietet, allerdings habe ich von der "Blutschule" bereits gelesen und glaube, dass das richtig richtig spannend sein wird!!

    Bei Lovelybooks findest du mich als "Isaopera" :)

    Viele Grüße, Isabel

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sonja,

    danke für das Gewinnspiel! :D
    Gelesen habe ich schon "Der Seelenbrecher". Allerdings habe ich gehört, dass das wohl nicht das richtige Buch für einen Fitzek-Einstieg war. Daher werde ich noch weitere Bücher von ihm lesen. Einige liegen schon Zuhause.

    GLG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Huhu,

    von Fitzek habe ich noch nichts gelesen, aber Passagier23 würde mich reizen, da meine Mutter so von schwärmt :D

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sonja,

    ich liiiiebe Sebastian Fitzek, deswegen muss ich einfach teilnehmen! ♥
    Am meisten mag ich bisher die Bücher Der Augensammler und Der Augenjäger von ihm. Die sind sooo spannend und ich liebe die Charaktere ♥

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sonja,

    meine zwei Lieblingsbücher sind:
    Splitter, Der Seelenbrecher und Der Nachtwandler, die haben mich am meisten gefesselt und überrascht (insbesondere ein bestimmtes Detail bei "Der Seelenbrecher" ;) ).

    Seine beiden neuen Bücher stehen natürlich auf meiner Wunschliste, daher MUSS ich mitmachen und hoffe ganz doll auf einen guten Tag meiner Glücksfee.

    Vielen Dank für die Verlosung und liebe Grüße,
    Leselinchen

    Leselinchen(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  20. izzy05011:58

    Ein tolles Gewinnspiel, bei dem ich mein Glück versuchen muss :) Mein Lieblingsbuch von Sebastian Fitzek ist (bisher) Der Seelenbrecher. Das Buch ist so packend, dass ich es garnicht aus der Hand legen konnte. Ich habe jedoch fast alles von Fitzek gelesen und kann nicht sagen, dass mir irgendein Buch von ihm bisher nicht gefallen hätte :)

    Bei Lovelybooks finde man mich unter izzy050

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Hallo! Ein Buch, auf das ich schon sehr gespannt bin und darum mache ich sehr gerne hier mit! Ich habe noch längst nicht alle Bücher von Sebastian Fitzek gelesen, aber aufmerksam geworden bin ich durch ein Interview im Radio bzw. über Audible wo sein erstes Buch "Die Therapie" vorgestellt wurde. Und dann war ich ganz heiß und gespannt und ich konnte es kaum abwarten, das Buch zu lesen. Das Buch selbst hat mir dann sehr gut gefallen, es war von Anfang an sehr spannend. Ich mag auch seine Protagonisten, weil es halt "einfache" Menschen sind und jedem könnte einfach so etwas passieren.

    P.S. Bei Lovelybooks bin ich MissWatson76.

    Lg und noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    ich habe bis jetzt nur "Der Nachwandler" von ihm gelesen aber ich bin total begeistert davon. Das ist auch noch nicht so lange her und das ist jetzt eine tolle Möglichkeit wieder etwas von ihm lesen zu können. Er hat es super geschrieben, spannung durchweg; konnte es kaum aus den Händen legen.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  23. Huhu,

    ich hab erst "Der Nachtwandler" von ihm gelesen, war aber so begeistert, dass ich gerne weitere Bücher von ihm lesen würde!

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Guten Abend,

    ich bin über LovelyBooks hier gelandet. Gefällt mir!!! ;-) Das habe ich auch eben für deine Facebook Seite geklickt.
    Ich muss gestehen, dass ich noch nichts von Sebastian Fitzek gelesen habe, aber vor ein paar Tagen habe ich mir das Hörbuch zu Passagier 23 bestellt und bin gespannt.

    Liebe Grüße, Tina
    http://tinaskleinebuecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  25. Anonym12:40

    Hallo ,

    Tolles Gewinnspiel .
    Ich habe noch kein Buch von Sebastian Fitzek gelesen aber ich habe gehört das Passagier 23 sehr interessant ist und der würde mich reizen .

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  26. Anonym18:48

    Oh klasse, ich liiebe Fitzek!
    Ich fand den Nachtwandler klasse, aber eigentlich auch alle anderen die ich von ihm gelesen hab. Grossartig war auch sein Wekr mit Tsokos. Ich huepfe liebend gern ich den Lostopf und druecke allen die Daumen!
    doppel_gaenger@gmx.de

    AntwortenLöschen
  27. Hallöchen,

    ich glaube fast, ich habe soweit alle gelesen. Beim Allerneuesten "Das Joshua-Profil" bin ich etwa auf Seite 100. Da wird ja Beug genommen auf dieses Buch hier, deshalb bin ich schon ganz neugierig darauf. Vor allem darauf, ob man wohl den Fitzek erkennt oder ob es mal eine ganz andere Art Buch ist.
    Bislang gefiel mir am besten "Passier 23". Das hat mich von der ersten Seite an gefesselt und der Clou war auch richtig gut. Der Twist ist nämlich etwas, womit ich des öfteren mal hadere. Der ist oft ein wenig enttäuschend nach einem temporeichen Buch.

    Ich würde mich sehr freuen, liebe Grüße, Melanie
    lotti_karotti74 at gmx.de

    AntwortenLöschen
  28. Anonym17:22

    Die Entscheidung fällt schwer. Das erste Buch, das ich von Fitzek las war "Das Kind" und ich fand es sensationell. Aber auch der Augensammler, Die Therapie, Amokspiel usw. haben so manche Nacht verkürzt, da ich das Buch nicht weglegen konnte. Ich habe sie alle sehr spannend gefunden und war von den Wendungen der Handlung häufig überrascht. Genau das mag ich an den Büchern, sie sind nicht vorhersehbar.

    dofrakro@aol.com

    AntwortenLöschen
  29. ich habe noch keines seiner bücher gelesen, aber mich reizt Passagier 23 sehr, weil einfach die story so spannend klingt

    LG

    Claudi
    glueckspilz82[@]gmx[.].de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...