Sonntag, 11. Oktober 2015

(Proviant für Weltenwanderer) Lesefutter von Hussel

Kennt ihr schon Hussel? Also ich muss gestehen, dass ich in diesem Süßigkeitengeschäft bestimmt genauso viel Geld in den letzten Jahren gelassen habe, wie in den Buchhandlungen.
Die Auswahl ist wirklich riesig. Von klassischen Pralinen über Keksen bis hin zu Fruchtgummis gibt es alles.
Umso schöner, dass sie auch einen Onlineshop haben, den ich in der letzten Woche testen durfte.
Denn Nervenfutter für das nächste Buch gibt es dort zuhauf.
Ich bin ja ein totaler Nugat-Fan. Gerade im Winter verputze ich einiges an Schokolade beim Lesen. Allerdings stehe ich absolut nicht auf Alkoholpralinen. Zum Glück gibt es auch bei Hussel 150g alkoholfreie Pralinen für knapp 10 Euro, die ich unter anderem testfuttern durfte.
Ehrlich gesagt waren diese schneller weg, als ich gucken konnte. Um noch ehrlicher zu sein, hat es mich einige Überwindung gekostet, vorher noch schnell die Fotos zu machen, bevor alles verputzt war.

Aber meine absoluten Favoriten waren die knapp 3 Euro teuren Fruchtgummi-Buchstaben. Da kann Haribo einpacken. Diese waren deutlich besser und schmeckten sehr natürlich. Auch die knapp 4 Euro teuren Nugat-Tütchen waren unglaublich lecker und durch die Aluverpackung gibt es auch keine Schokoladenflecken im Buch.

Einzig und alleine bei den sauren Zungen für knapp 3 Euro konnte ich keinen Unterschied zu der günstigeren Konkurrenz im Handel erkennen. Ich fand es eher unschön, dass hier ab und an welche zusammengeklebt haben. Das geht bei dem Preis einfach nicht. Zumal dort dann die saure Schicht gefehlt hat.

Dennoch: Hussel gehört nicht ohne Grund zu meinen Lieblingsmarken und auch dieses Mal bin ich vor allem von der Schokolade restlos begeistert!

Danke an ...
... Hussel.

Kommentare:

  1. Hallo,

    woah! In letzter zeit wird auf deinem Blog so viel leckeres Süßzeug verputzt, das geht doch nicht mit rechten Dingen zu!
    Und dann machst du auch noch Fotos davon und wo bleiben dann wir alle? Es ist sonntag Hussel hat zu, vielen Dank. Ich gehe jetzt in die Ecke und schmolle.

    Viele Grüße
    Twineety

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, es war wirklich unfair, das an einem Sonntag zu posten *schäm*. Aber wenn es dir Genugtuung verpasst: Ich hab auch schon wieder Heißhunger drauf :)

      Ich muss mich mal darum kümmern, dass ich was verlosen darf. Euch immer nur Heißhunger zu machen ist echt nicht fair *lach*

      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
    2. Danke das ist wirklich sehr rücksichtsvoll ;-).

      Schöne Woche,

      Twineety

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...