Samstag, 28. November 2015

(Proviant für Weltenwanderer) Auf Naschreise mit Halloren – Travel Box: Sweets around the World

Die Zeiten, in denen man in Büchern traditionell auf Schatzsuche ging, sind wohl weitestgehend vorbei.
Heute stürzt man totalitäre Systeme, verliebt sich in den Sänger einer Rockband oder wird von gefallenen Engeln verfolgt.
Dafür schickt Halloren uns jetzt mit der Travel Box ein kleines Schatzkästchen, das wir mit auf Lesereise nehmen können. Inklusive vier Sorten lecker gefüllter Pralinen.
Mit dabei sind die Geschmacksrichtungen Nugat, Lakritz, Kokos-Ananas mit Likör und Erdnussbutter. Ob das Ganze auch schmeckt, durfte ich in der letzten Woche testen.

Erste einmal finde ich es klasse, dass die Pralinen einzeln eingepackt sind. So eignen sie sich wirklich dazu, sie mit ins Flugzeug, Auto oder den Bus zu nehmen. Zumal man nicht gezwungen ist, die angefangene Packung zügig aufzuessen.
Auch von der Sortengestaltung bin ich überzeugt, denn es ist für jeden etwas dabei. Was aber auch
heißt, dass zwei Geschmacksrichtungen drin sind, von denen ich nicht ganz so überzeugt bin. Zum einen ist das Kokos-Ananas mit Likör (ich mag den Geschmack von Alkohol nicht) und zum anderen Lakritz, was auch nicht so meins ist.
Deshalb habe ich mich mich auch als erstes an die Nugatpralinen getraut, die superlecker sind. Genauso wie die mit Erdnussbutter. Ich bin generell ein Fan von Erdnusscreme in Pralinen.
Was leider wie erwartet gar nicht meins war, war die Kokons-Ananas-Likör Sorte.
Dafür war die mit Lakritz gar nicht so "unlecker", da ja ausreichend Schokolade drum rum war.
Dennoch, wenn ich wählen darf, würde ich immer zu erst zu der mit der Erdnusscreme greifen und danach zu den Nugatpralinen.
Aber wie ich oben schon sagte, es ist für jeden etwas dabei, sodass ich die Packung mit in die
Redaktion nahm, wo sie freudige Abnehmer findet. Ich glaube ich muss mich beeilen, um noch was abzubekommen.

Die Travel Box: Sweets around the World (150g) bekommt ihr hier für 2,95 Euro online oder bei Edeka Minden, REWE Ost, Konsum Dresden, Handelshof oder Karstadt und Kaufhof (Ost).

Der Preis ist in meinen Augen wirklich günstig, denn der Inhalt schmeckt megalecker!


Vielen Dank an ...
... Halloren

Kommentare:

  1. Da muss ich dir zustimmen - bei vier Sorten ist es immer so, dass mindestens eine Sorte in der Schachtel bleibt xD Ich muss ja auch sagen, dass die Travelbox äußerlich unglaublich schick aussieht! Und soo teuer wie erwartet war es gar nicht :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Box ist total hübsch und der Preis sehr human :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...