Freitag, 29. Januar 2016

(Blogtour + Gewinnspiel) Ist das Liebe oder kann der weg? It-Girls!


Ingas beste Freundin will It-Girl werden! Doch was heißt das eigentlich, außer gerade "In" zu sein?
Fragen wir mal Wikipedia: "Als It-Girl wird eine zumeist jüngere Frau bezeichnet, die durch stetige Medienpräsenz auffällt."
Okay, dann wäre Merkel ein It-Girl. Obwohl – nein. Als "jüngere Frau" würde ich sie nicht bezeichnen. Wenn ich an ein It-Girl denke, dann fällt mir direkt Paris Hilton ein. Denn mit der Medienpräsenz kommt meistens auch das Vermögen (oder anders herum). Sei es durch einen reichen Sugar-Daddy oder einem fetten Werbevertrag. Manchmal kommt auch beides zusammen.

Ich blicke da auch ein bisschen mit einen journalistischen Auge drauf und würde persönlich nicht auf die andere Seite wechseln wollen. Denn einem It-Girl schaut man nicht über die Schulter, weil man sie so süß finden, sondern weil man auf den nächsten Skandal hofft. Das ist das, was der Zeitung/dem Magazin Geld bringt.
Egal, ob durch schlechtes Benehmen, einem berühmten Lover oder vielleicht doch einer genialen Idee, eins ist sicher: Man gibt seine Privatsphäre auf und führt ein komplett duschkalkuliertes Leben. Man wird zum Label, wie die Kardashians und lebt in einer Art Parallelwelt. Ich will es nicht verteufeln, sehe es aber skeptisch.

Hier geht's zu meiner Buchrezension.

Schaut doch mal, was die anderen Mädels im Laufe der Blogtour zur Buch sagen!



Ein Gewinnspiel gibt es natürlich auch noch!

Ihr habt auch die Möglichkeit, etwas zu gewinnen. Beantwortet dazu einfach meine Gewinnspielfrage mit einem Kommentar: Seht ihr einen Vorteil im It-Girl sein?


1. Preis – Hörbuch



2. Preis – Signiertes Taschenbuch



3-6. Preis – je ein Tee von Teekontor Nordfriesland



Das Kleingedruckte:

  • Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern möglich
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
  • Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Bitte darauf achten, eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
  •  Das Gewinnspiel läuft vom 25. Januar – 30.Januar 2016 um 23:59 Uhr
  •  Jeder Teilnehmer der an allen Beiträgen der Blogtour kommentiert (Frage beantwortet) bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. (Bis zu 6 Lose kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.)
  •  Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 31.Januar 2016 auf allen teilnehmenden Blogs im Laufe des Tages.


Kommentare:

  1. Hey Sonja,
    nein ich sehe keinen Vorteil im It-Girl sein. Ehrlich gesagt halte ich da auch nicht soviel von.
    Liebe Grüße, Petra
    nurse838@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Sonjas Bücherecke06:13

    Hallo Sonja,

    toller Beitrag, man bekommt von Tag zu Tag mehr Lust auf das Buch und seine Geschichte.

    Deine Frage muß ich mit Nein beanworten. Sehe keinen Vorteil darin.
    Schönes Wochenende.
    LG Sonja (s.werkowski@kabelmail.de)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Sonja,
    Danke für den Beitrag und ich denke ebenfalls, dass ein It-Girl Leben überhaupt keine Vorteile bringt, außer dass man ständig präsent ist in guter sowohl schlechter "Verfassung". Ich finde, es ist ein ziemlich trauriges Dasein.
    LG Bettina H.
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Sonja!!!

    Ich bin gerade auf Deinen blog aufmerksam geworden durch die Tour und gefällt mr sehr gut, das ich gleichmal als Leser da bleibe. :D

    Ein toller Beitrag und nun zu Deiner Frage. Ich sehe das auch etwas kritischer. Natürlich kann man wenn man im Fokus der Öffentlichkeit steht vielleicht auch etwas postitives Bewirken. Aber das ,,It Girl'' dasein scheint mit auch die Jagd nach dem nächsten Skandal zu sein.

    Ich würde sehr gerne in den Lostopf hüpfen

    Liebe grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  5. karin09:48

    Huhu,

    wer kennt schon ein It-Girl persönlich?

    Deshalb werde ich mich persönlich auch hüten hier ja oder nein zu sagen.
    Denn ich habe keiner Erfahrungen damit und nur was in der Presse berichtet darauf sollte man sich ohnehin gerade in der heutigen Zeit nicht mehr verlassen, wie mir scheint.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  6. Anonym10:34

    Hallihallo,
    hmm ich sehe, für mich, eher keine Vorteile darin ein It-Girl zu sein. Mich würde der Medienrummel vermutlich ziemlich schnell auf den Keks gehen ;-) Aber ich gehe davon aus, dass die wirklichen It-Girls ja genau das Suchen und auch Leben möchten.
    Liebe Grüße Lena
    Erreichbar wäre ich unter BlueOcean8519@aol.com

    AntwortenLöschen
  7. Nein, darin sehe ich eher keinen Vorteil.

    daniela.schiebeck (at) t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Anonym16:26

    Hallo ,

    Ich sehe auch kein Vorteil im It-Girl zu sein und das
    wäre nicht für mich nur beobachtet zu werden.
    Ich wünsche Dir schönes Wochenende.

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    auch wieder ein toller Beitrag heute. Also mir fällt es schwer, da Vorteile für mich persönlich zu sehen, aber es gibt Menschen, die gerne im Rampenlicht stehen und man kann das dann sicherlich auch für gute Zwecke einspannen. Aber ich möchte nicht, dass mich jemand beim Einkaufen fotografiert oder zusammen mit Freunden oder Familie.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Amelie Summ18:48

    Hallo,

    der vielleicht einzige Vorteil ist die Tatsache, dass man manche Dinge umsonst bekommt bzw. leihen darf. Allerdings würde ich dafür niemals im Rampenlicht stehen wollen, denn das ist es meiner Meinung nach nicht wert!
    Sicherlich sehen das It-Girls ganz anders aber deshalb sind sie ja auch genau das, was sie sind. ;-)

    Liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende
    Amelie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sonja,

    also es gibt vielleicht Vorteile um in Clubs zu kommen in die man sonst vielleicht nicht reinkommen würde. Aber ob man das jetzt als Vorteil sehen kann und unbedingt will? Also ich halte vom It-Girl sein nichts.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Guten Abend.
    Toller Beitrag, der mir mehr Lust auf das Buch macht. =)
    Mh.. Es gibt bestimmt Vorteile, die hier auch schon angesprochen wurden. Jedoch sehe ich so richtig keinen Vorteil, denn ich habe immer das Gefühl, das diese Mädchen nie so richtig ernst genommen werden. Sie werden bestimmt oft unterschätzt. Trotzdem sehe ich so wirklich keine Vorteile.

    Liebe Grüße Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  13. Auf Anhieb sehe ich keinen Vorteil außer, dass man als It-Girl wahrscheinlich viel Geld hat, berühmt ist und überall hinkommt, wo man möchte! Aber insgesamt sehe ich mehr Nachteile! Man hat ja nie Ruhe und auch wenn man überall hinkommt, so ist man dort nie alleine! Immer schaut einem jemand über die Schulter! Nervig! LG und danke für den Beitrag!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...