Donnerstag, 18. Februar 2016

(Proviant für Weltenwanderer) Crazy Popcorn für alle, die keine pappigen Finger mögen!

Popcorn essen beim Lesen? War bis jetzt ein No Go für mich, denn gerade die süße Variante kann ganz schön klebrige Finger verursachen. Generell entscheide ich mich auch im Kino eher für die Nachos, was die Frage aufkommen lassen könnte, warum ich diesen Post schreibe.
Ganz einfach: Vor gut zwei Wochen erreichte mich ein Päckchen einer Autorin, in der unter anderem eine Dose "Crazy White Chocolate Orange"-Popcorn war.

Alleine die Dose ist schon ein Hingucker, weshalb ich sie sehr schell angebrochen hatte. Das erste, was mir auffiel, war, dass ihr Inhalt verdammt gut schmeckt und das zweite, dass das Popcorn absolut nicht pappig oder klebrig ist – eben genau richtig. Die 50g Dose war dann auch sehr schnell verputzt, sodass ich anfing zu recherchieren. Hierbei stieß ich auf eine sehr interessante Firma, die auch noch bei mir um die Ecke ansässig ist. Also gleich zwei gute Gründe, das Unternehmen genauer unter die Lupe zu nehmen.

Die Firma Crazy Popcorn aus Dietzenbach bei Frankfurt stellt Gourmet-Popcorn her, das aus besten Zutaten besteht. Das hat natürlich seinen Preis bei 2,99 pro 50g Dose, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. So entstehen nicht nur fruchtige Sorten, wie Blaubeer-Sahne und Himbeere, sondern auch abgefahrene Varianten, wie Farmhouse und Indian Spice. Ich habe nun zusammen mit einer Freundin alle 10 Sorten genau getestet und kann jetzt schon sagen, dass ich von fast allen überzeugt bin.

Crazy Apfel Lemon:
Ganz schön grün! Aber auch ganz schön lecker, wobei der säuerliche Apfelgeschmack besser bei den Flocken herausgeschmeckt werden kann, die viel der grünen Schicht abbekommen haben.

Mais, Zucker, pflanzliches Öl, Maissirupulver, reines Pflanzenfett, Salz, Apfelsaft, Apfelpulver, Zitronenschale, Dextrose, Gewürze, Emulgatoren: Sojalecithin, Farbstoffe: E104, E124, E160a, Aromen: naturidentisches Apfelaroma, Stabilisator: Weinstein

Crazy White Chocolate:
Wie oben schon angemerkt, schmeckt diese Sorte sehr gut. Ein bisschen fruchtig durch die Orange, aber die Kombi funktioniert und macht schnell süchtig.

Mais, Zucker, pflanzliches Öl und reines Pflanzenfett, weisse Trinkschokolade /SOSA), Orangensaft, Orangenschale, Vanillin, Dextrose, Salz, Pfeffer,  Sojalecithin, Betacarotin, Weinstein

Crazy Caribbean:
Also, nachdem ich zwei Stück gegessen hatte, stürzte ich mich erste einmal auf meine Wasserflasche, denn die Kleinen haben es in sich und schmecken ein sehr nach Pfeffer. Auf jeden Fall scharf, auch wenn nur eine Chili drauf verzeichnet ist.

Mais, Kochsalz, pflanzliches Öl und reines Pflanzenfett, Wasser, Zucker, Sojalecithin, Betacarotin, Backtriebmittel, Knoblauchpulver, Paprikapulver, Zwiebelpulver, Pfeffer, Oregano, Thymian, Tomatenpulver, Chili

Crazy Heidelbeere Sahne:
Mein absoluter Favorit, trotz der blauen Zunge danach. Diese Sorte ist sehr süß, schmeckt aber auch fruchtig nach Heidelbeere mit einer sahnigen Note. Definitiv eine Dose, die ich nicht teile!

Mais, Zucker, pflanzliches Öl und reines Pflanzenfett, Heidelbeerpulver, Sahne, weisse Trinkschokolade (SOSA),naturidentisches Aroma, Dextrose, Salz, Pfeffer,  Sojalecithin, Betacarotin,  Weinstein, E132, E151

Crazy Farmhouse:
Oh wei, diese Mischung war leider gar nicht mein Fall. Farmhouse beim Barbecue – gerne. Auf meinem Popcorn? Eher nicht. Wer aber total auf Käse abfährt, wird hier bestimmt glücklich.

Mais, Kochsalz, pflanzliches Öl, reines Pflanzenfett, Wasser, Zucker, Sojalecithin, Betacarotin, Backtriebmittel, Sojaprotein, Torula-Hefe, Siliziumdioxyd, Zuckerkulör, Zitronensäure, Milchsäure, Paprikaextrakt, natürliches Raucharoma, geröstetes Sojapulver, Dextrose, Maltodextrin, Zwiebelpulver, Tomatenpulver, Cheddarkäsepulver, Dinatriuminosinat, Dinatriumguanylat, E110, E129

Crazy French Caramel:
Was die Karamell-Sorte nicht auf den ersten Blick verrät, ist, dass sich in ihr auch Kaffe versteckt, dem man auf angenehme Weise herausschmeckt. Die Mischung funktioniert sehr gut, auch für Nicht-Kaffee-Junkies.

Mais, Zucker, pflanzliches Öl und reines Pflanzenfett, Sahne, Kaffee, Salz, Pfeffer, Vanille,  Sojalecithin, Betacarotin,  Weinstein.

Crazy Himbeer Energizer:
Es gibt zwei Himbeere-Varianten von Crazy Popcorn und das ist die, die es in sich hat, denn wach wird man hier auf jeden Fall. Erst schmeckt sie süß nach Himbeere und dann, einen Moment später stellt sich eine mittelstarke Schärfe ein. Ich weiß nicht … Ich habe in diesem Test gemerkt, dass scharfes Popcorn nicht so meins ist.

Mais, Kochsalz, pflanzliches Öl und reines Pflanzenfett, Wasser, Zucker, Sojalecithin, Betacarotin, Backtriebmittel, Dextrose, Aroma, E124, E122, Sacharose, Glykose, Natriumcitrat, Magnesiumcarbonat, Zitronensäure, Taurin, Coffein, Glucuronolacton, Inosit, Niacin, Pantothensäure, B6, E12, Zuckerkulör, Riboflavin, Habanero

Crazy Indian Spice:
Obwohl hier zwei Chilis auf der Dose verzeichnet sind, fand ich sie gar nicht so scharf. Schmeckt halt nach Curry. Wer indisches Essen liebt, bekommt hier ein total abgefahrenes Popcorn, auch wenn der Geschmack schon sehr an ein Mittagessen erinnert.

Mais, Kochsalz, pflanzliches Öl und reines Pflanzenfett, Wasser, Zucker, Sojalecithin, Betacarotin, Backtriebmittel, Curcuma, Senfmehl, Koriander, Bockshornkleesamen, Ingwer, Kümmel, Piment, Paprika, Gewürze, Dextrose, Hefeextrakt, natürliches Raucharoma

Crazy Sweet Himbeer:
Diese Sorte ist wieder genau nach meinem Geschmack. Süß und himbeerig, wie man es sich vorstellt. Einer meiner Favoriten, der nur von der Heidelbeeren-Dose getippt wird.

Mais, Kochsalz, pflanzliches Öl und reines Pflanzenfett, Wasser, Zucker, Sojalecithin, Betacarotin, Backtriebmittel, Dextrose, Aroma, E124, E122, Sacharose, Glykose, Natriumcitrat, Magnesiumcarbonat, Zitronensäure, Taurin, Coffein, Glucuronolacton, Inosit, Niacin, Pantothensäure, B6, E12, Zuckerkulör, Riboflavin

Crazy Whole Almond:
Last but not Least kommen wir zu der Sorte, die dem klassischen Popcorn am ehesten ähnelt und noch dazu den Geschmack von kandierten Mandeln mit sich bringt. Dies ist ebenfalls eine Variante, die mir sehr gut gefallen hat, zumal sich auch ganze Mandeln unter das Popcorn gemischt haben.

Mais, Kochsalz, pflanzliches Öl und reines Pflanzenfett, Wasser, Zucker, Sojalecithin, Betacarotin, Backtriebmittel, Mandeln
Crazy sind mansche Sorten definitiv, aber ich muss sagen, ich bin angefixt und habe auch direkt nachbestellt. Gerade die fruchtigen Sorten haben es mir, trotz Abfärben auf der Zunge, angetan und als Lesefutter eignen sie sich alle.

Womit ich nicht klar kam, waren die scharfen Sorten. Die stehen mittlerweile in der Redaktion und ich hoffe einfach mal drauf, dass irgendjemand bei der Zeitung Manns genug ist, die Dinger zu verputzen.

Übrigens könnt ihr das 10-Dosen-Set auch versandkostenfrei für 24,99 im Shop bestellen.



Vielen Dank an …
Crazy Popcorn

Kommentare:

  1. Marie09:42

    Hehe, das wäre mal ne Idee für ne Crowdsourcing Plattfrom wie Gigwalk - Popcorn kosten und bewerten :D. Würd ich sofort machen, denke ich. Und ganz ehrlich? Mich sprechen die scharfen Sorten eigentlich mehr an! Hängt aber wohl damit zusammen, dass es süßes Popcorn bei uns in AUT selten zu kaufen gibt ... Auch im Kino bekommt man es eigentlich nie.

    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marie,

      ja, das wäre bestimmt ne lustige Idee :)

      Ich fand die Scharfen schon sehr scharf. Aber da siehst du, wie die Geschmäcker sich unterscheiden.

      LG
      Sonja

      Löschen
  2. Martina13:31

    Das Popcorn sieht auch wesentlich besser aus, als so ein Standardpopcorn. Die Farben sehen sehr interessant aus und man bekommt eher Hunger drauf, sie zu essen :D Also mich sprechen sie schon an.

    Ich werde mich gleich mal auf der Seite informieren, denn ich habe hier schon 3 - 4 Sorten, auf die ich mich gerne stürzen würde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina,

      ja, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht! Ich kann es dir wärmstens empfehlen :)

      LG
      Sonja

      Löschen
  3. Wow, das Popcorn sieht echt cool aus :D Die Bilder haben mich echt neugierig gemacht - vielleicht probier ich es mal aus :)

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Elena,

      ja, das Popcorn ist auch echt klasse!

      LG
      Sonja

      Löschen
  4. Martina18:17

    So, ich hab bis auf 2 Sorten auch schon alle getestet :D Total begeistert bin ich ja von White Chocolate Orange :D Die Dose ist bis auf wenige Krümel schon leer. Heidelbeer und Himbeere folgen schon. Dies dürften die nächsten Dosen sein, die leer werden.

    "Indian Spice" ist zwar lecker, aber zu viele sollte man nicht hintereinander essen bzw. ich kann es nicht, weil ich dann unheimlichen Durst bekomme. "Farmhouse" und "Carribean" kann ich gar nicht essen. Schmeckt für mich ehrlich gesagt unmöglich. Muss unbedingt mal schauen, ob ich das einer Kollegin angedreht bekomme :D

    Danke für den Tipp! Das Popcorn macht aber auch schnell süchtig, weil fast alle Sorten so lecker schmecken.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...