Dienstag, 19. April 2016

(Mega-Gewinnspiel) Fitzek-Box und deine persönliche Frage an Sebastian Fitzek zu gewinnen!


Wer von uns eingefleischten Fitzek-Fans stand nicht in den vergangenen Wochen vor der limitierten Sammel-Edition, hat verträumt über die einzelnen Schuber gestrichen und seinen Geldbeutel verflucht? Zugegeben, ich konnte nicht widerstehen und habe die knapp 100 Euro ausgegeben und mir die Box gekauft. Was vor allem daran liegt, dass mir die neuen Cover unglaublich gut gefallen.

In der Box findet ihr:  "Die Therapie", "Amokspiel", "Das Kind", "Splitter", "Der Seelenbrecher", "Der Augensammler", "Der Augenjäger", "Abgeschnitten", "Der Nachtwandler" und "Passagier 23"

Ich freue mich deshalb riesig, dass ich eine Fitzekbox verlosen darf. Das passt auch wunderbar, denn ich bin mitten im Fitzek-Reread. Die meisten seiner Bücher habe ich nämlich vor meiner Blogger-Zeit verschlungen. Wie weit ich gekommen bin, könnt ihr auch stets mitverfolgen, denn ich verlinke hier jede meiner Rezensionen. Außerdem bin ich gespannt, ob ich vor Ablauf des Gewinnspiels fertig werde.


Online sind mittlerweile:
Habt ihr euch auch schon dabei ertappt, mitten im Buch zu denken: "Was hat der sich denn dabei gedacht?!"
Euch brennt eine Frage auf dem Herzen, die ihr Sebastian Fitzek schon immer stellen wolltet? Super, denn das ist eure Eintrittskarte in den Lostopf. Der erste Gewinner gewinnt nicht nur die Fitzek-Box, Sebastian beantwortet auch seine/ihre Frage. Des Weiteren werde ich noch zwei weitere Fragen aus dem Lostopf ziehen, die ebenfalls beantwortet werden.
Wie ihr an meinem Interview sehen könnt, hat er auf fast jeden Blödsinn eine Antwort. Das vulgäre Fragen oder persönliche Dinge unter der Gürtellinie tabu sind, versteht sich aber von selbst.

Das Gewinnspiel geht parallel auch auf Facebook online, sodass ihr euch ein zweites Los sichern könnt, indem ihr den Beitrag dort kommentiert und liked.

Einfach bis zum 19. Mai 2016 hier auf dem Blog, auf Facebook oder auf beiden Plattformen kommentieren und mir eure Frage an Sebastian Fitzek stellen.
  1. Fitzek-Box und deine Frage an Sebastian
  2. Deine Frage an Sebastian
  3. Ebenfalls deine Frage
Die drei Antworten erscheinen dann als Mini-Fan-Interview auf dem Blog und Facebook.


Ich wünsche euch allen viel Glück!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Okay. Lass mich kurz überlegen...
    Ich habe ja schon ein paar Bücher gelesen und die Themen sind von spannend bis krass weit gefächert; was ist für dich (du geht in Ordnung oder?) das krasseste Thema über das du schreiben würdest und welches Thema wäre ein absolutes Tabu für dich? Einerseits zeigen solche Geschichten ja auch die tiefen Abgründe der Menschheit, denn alles was sich ein Mensch ausdenkt, kann von einem Menschen auch in die Tat umgesetzt werden. Aber andererseits kann ja so was auch vorhandene Missstände aufzeigen.

    LG
    Isana

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    und nun auch noch hier kommentiert - Das Gewinnspiel ist megageil!! ECHT! Ich bin nicht der große Gewinnspielteilnehmer, aber hier kann ich nicht widerstehen!

    Ich mag Herrn Fitzek und seine Romane. Ich habe noch nicht alle gelesen, aber ich freue mich immer, wenn ich wieder zu einem seiner Bücher greife.

    Da ich ihn ja auf FB "stalke" weiß ich dass er Kinder hat und oft sind in seinen Geschichten Kinder involviert. (Deshalb liest eine Freundin seine Thriller nicht) Wie geht er mit dieser Urangst, dass ihnen etwas passieren könnte um?

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Mich interessiert, wie das Tempo in den Thrillern zustande kommt. Meistens lassen die Thriller kaum Zeit zum Verschnaufen und ich frage mich, ob das von Vornherein so geschrieben wird oder ob es sich dabei um einen Teil der "Nachbearbeitung" handelt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen :)

    Ich muss zugeben, dass ich noch kein einziges Buch von dem Autor kenne und es endlich ändern will. Die Box gefällt mir richtig gut und das wäre der perfekte Start für mich. Eigentlich lieben alle in meiner Familie gute Thriller und meine Eltern lieben den Autor, aber ich möchte jetzt endlich auch sagen können, dass ich die Bücher toll finde!
    Meine Frage wäre: Wie kamst du auf die Idee Thriller zu schreiben und hättest du jemals gedacht, dass sie so erfolgreich werden?

    Ganz liebe Grüße,
    Nadine♥

    AntwortenLöschen
  6. Hey Sonja!

    Ich selber habe noch keinen Fitzek gelesen, aber meine Mutter ist seit "Passagier 23" ein großer Fan des Autors. Würde die wunderschöne Box nicht so viel kosten, hätte ich sie ihr längst geschenkt, aber da kommt mir dein Gewinnspiel nun natürlich wie gerufen ;)
    Ich versuche also mal mein Glück, um für sie zu gewinnen :)
    Die Frage meiner Mutter wäre: Unternehmen Sie noch Seereisen, Herr Fitzek? Verbringen Sie Ihren Urlaub noch auf Kreuzfahrtschiffen bzw. haben Sie dort schoneinmal Urlaub gemacht?

    Liebe grüße,
    Laura :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    ich habe eben bei facebook als Jutta Moi teilgenommen. Meine Frage an Sebastian Fitzek: bei welchem Buch hast du dich am Meisten gegruselt?

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    da probiere ich doch glatt mein Glück. :)
    Ich selbst habe noch nie ein Fitzek Buch gelesen und warte eigentlich nur mal auf den Wink mit dem Zaunpfahl.

    Daher meine Frage:
    "Warum könnten deine Bücher auch eigentlichen Kaum-Thriller-Lesern, wie mir, gefallen?"

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ich versuche gerne mein Glück ☺ Mich würde interessieren, welches seiner Bücher Sebastian Fitzek am liebsten verfilmt sehen würde und mit welcher Besetzung? 😄
    LG Susan ( suetimeless@gmail.com )

    AntwortenLöschen
  10. Oh, ich versuche gerne mein Glück ☺ Mich würde interessieren, welches seiner Bücher Sebastian Fitzek am liebsten verfilmt sehen würde und mit welcher Besetzung? 😄
    LG Susan ( suetimeless@gmail.com )

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen liebe Sonja,
    was für ein geniales Gewinnspiel! Ich bin schon so lange um die Fitzek Box herumgeschlichen und habe mir immer und immer wieder gesagt, dass ich sie nicht brauche und sowieso keinen Platz habe .. Aber sind wir mal ehrlich, natürlich brauche ich sie und für Fitzek findet sich doch immer ein Platz! ;)
    Meine Frage ist:
    Wenn Herr Fitzek bis zum Ende seines Lebens nur noch ein einzige Buch lesen dürfte, egal wie oft, aber nur dieses eine, welches wäre es dann?

    Liiiiebst Lotta :)

    AntwortenLöschen
  12. Wie kommst du immer wieder auf so gruselige Ideen???

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen,

    Ich hätte diese Box so wahnsinnig wahnsinnig gerne!
    Ich hab bei Facebook schon eine Frage gestellt, hätte hier aber noch eine zweite: schreibt Sebastian lieber Bücher die zusammen hängen, wie beim Augen Sammler oder doch lieber die Einzel Bände?

    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  14. Huhu! Was für eine großartige Idee! Ich habe noch nicht alle Bücher von ihm gelesen, bin aber sehr begeistert von seinem Schreibstil und seinen Ideen. Daher wäre die Box perfekt für mich, um meinen Stapel an Fitzek-Büchern aufzustocken! :)

    Ich würde gerne von ihm wissen, ob er schon einmal nicht schlafen konnte, weil eine seiner mörderisch brutalen Horrorszenarien nicht aus dem Kopf ging!

    Liebe Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  15. Hey, eine richtig geniale Idee für Fitzek-Fans (oder solche, die es werden wollen!). Ich habe bisher all seine Bücher regelrecht verschlungen und freue mich jetzt schon auf die Veröffentlichung von "Das Paket".

    Meine Frage an ihn wäre:
    Wieviele Bücher sind für die Zukunft bereits geplant, oder kommen die Ideen meist immer spontan?

    LG Hannah

    AntwortenLöschen
  16. Anonym13:20

    Hallo liebe Sonja :-),
    ich finde die Idee total schön und ich liebe alle Bücher, die ich bisher von Herrn Fitzek gelesen habe. Er schreibt so wahnsinnig spannend und wunderbar verwirrend, sodass man mit den Enden, wie sie dann kommen kaum rechnet. Ich mag seinen Schreibstil total und finde ihn auch super sympathisch. Im letzten Jahr durfte ich ihn während einer Lesung etwas besser kennenlernen :-). Mir fehlen allerdings nur "Abgeschnitten" und "Die Therapie". Die muss ich mir demnächst mal zulegen. Jetzt freue ich mich total auf das neue Buch "Das Paket" und hoffe dabei ihn wieder auf einer Lesung anzutreffen.
    Hmm ich würde gerne wissen, wie schwierig es für ihn ist, wenn er sich in einer Schreibphase befindet, wieder im Alltag anzukommen? Gerade bei seinen Thematiken stelle ich mir persönlich das nicht so leicht vor.
    Herzliche Grüße Lena
    Erreichbar wäre ich über Facebook unter LenaWil oder BlueOcean8519(at)aol.com

    AntwortenLöschen
  17. Huhu,
    wow, was für ein tolles Gewinnspiel! Mit der Box liebäugele ich ja schon eine ganze Weile und da kommt mir Dein Gewinnspiel doch gerade recht :D

    Mich würde interessieren, mit welchem der zahlreichen Charaktere aus all Deinen Büchern Du Dich am meisten identifizieren kannst und woran das liegt?

    Ich kommentiere, like und teile auf FB als Nina Wiesheu.
    Meine Email-Adresse lautet: info(at)book-addicted.de.

    Viele Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  18. Wow, was für ein Gewinnspiel! Da ist das "mega" im Titel wirklich nicht übertrieben. :D Dafür gefährde ich doch gerne meinen SuB Abbau.

    Meine Frage wäre:
    Ab welchem Alter werden Sie Ihren Kindern erlauben Ihre Bücher zu lesen?

    Alles Liebe
    Ciri

    AntwortenLöschen
  19. Huhu Sonja!
    Ich komme nicht drum herum. Ich liebe die Bücher aus der Feder von Herrn Fitzek und diese Box ist wirklich mega cool!
    Meine Frage lautet: Herr Fitzek, wie gehen Sie als Bestseller Autor mit kritischeren Meinungen (Rezensionen) um? Geht das in dem ganzen Lob unter, oder nutzen sie dies gerade als eine konstruktive Kritik?
    Liebe Grüße, Petra
    PS Ich folge dir unter Petra's Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  20. Hatte die Box gestern auch in der Hand und beinahe das Geld ausgegeben. Aber ich brauche das für die Dokomi
    Deswegen hab ich mir vorgenommen es nächsten Monat zu kaufen
    Das Geld ist egal
    Denn Fitzek geht immer xD

    Grüße Lilly

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja wirklich mal ein Mega-Gewinnspiel - danke für die tolle Chance, ich bin ganz begeistert!

    Meine Frage wäre, ob es ein Buch gibt, das er nach "Das Kind" von 2012 am liebsten als nächstes verfilmt hätte und wenn ja, ob er da auch einen bestimmten Schauspieler für die Hauptrolle im Auge hat.

    Ich wünsche allen anderen Teilnehmern ebenfalls viel Glück ;)

    AntwortenLöschen
  22. Meine Frage:

    Als du dein erstes gedrucktes Buch in den Händen hieltest, war das sicher etwas Besonderes und du warst aufgeregt und happy.. Ist die Aufregung heute noch genauso groß oder kommt mit den Jahren die 'Routine'?

    Ich MUSS mein Glück für diese Box einfach versuchen.. *daumen-drück*

    AntwortenLöschen
  23. Mich würde interessieren, was Sebastian Fitzeks Frau und die Kinder über die teilweise düstern Geschichten denken. Kann er beim Schreiben einfach so, wieder ins Familienleben zurück tauchen?
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...