Samstag, 7. Mai 2016

(Buchvorstellung/Rezension) Opposition - Schattenblitz von Jennifer L. Armentrout




Titel: Opposition - Schattenblitz
Autor: Jennifer L. Armentrout
Seiten: 416
Erscheinungstermin: 29.04.2016
Verlag: Carlsen
Originalversion: Nein
Originaltitel: Opposition. A Lux Novel
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Ich hatte nur Gutes von diesem Buch gehört.

Inhalt:
Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist. (Klappentext, Amazon)

Cover & Titel:
Das Cover ist wunderschön, wie auch schon die Vorgänger. Auch der Titel passt. Ob David gegen Goliath gewinnen kann, müsst ihr selbst rausfinden.

Schreibstil:
Wer Jennifer L. Armentrout kennt, der weiß, dass sie schreiben kann, auch wenn sie sich etwas zu oft Ideen von anderen Autoren klaut. Das Bucht ist wieder abwechselnd aus Katys und Daemons Sicht geschrieben und baut schnell Spannung auf. Auch setzt die Autorin hier wieder auf ihren gewohnten Humor, vielleicht etwas zu sehr. Manche Situationen, die durchaus gefährlich waren, werden hierdurch arg ins Lächerliche gezogen, wodurch die Charaktere etwas unglaubwürdig waren. Das lag meiner Meinung nach hauptsächlich am deplazierten Humor. Aber natürlich gab es auch wieder sehr viele Stellen, an denen dieser angebracht war und das Buch lässt sich flüssig lesen.

Charaktere:
Katy hat durch die letzten vier Bände eine unglaubliche Entwicklung hingelegt, wie ich sie bei kaum einem anderen Buchcharakter erlebt habe. Sie wächst mit den Ereignissen, wird erwachsener und emotional abgehärtet. Daemon dagegen ist wie immer: Überspitzt dargestellt und arg von sich überzeugt. Auf die Charakterisierung der Nebencharaktere wurde wie gewohnt ebenfalls viel Wert gelegt, sodass auch Luc und Archer nach wie vor sehr vielschichtig agierten. Zu Dee sage ich mal nichts, da müsst ihr euch überraschen lassen.

Erwähnenswert:
Es ist der Abschlussband einer Reihe.

Stuck in my Head:
»Wenn Dee alles richtig mitbekommen hatte, mussten wir die Lux mitsamt ihrer Kolonie auslöschen, aber darüber hinaus gab es noch wer weiß wie viele Origins, mit denen wir fertig werden mussten. Ich erschrak. Auslöschen. Fertig machen. Ich klang schon wie ein Gangster.«
Krisenreif:
Die Emotionen der Charaktere kamen nicht immer so richtig bei mir an und wirkten teilweise blass. Das kann am Humor an den falschen Stellen, aber auch an zu schnellen Wendungen gelegen haben..

Fazit:
Ein guter Abschluss, aber kein perfekter. Die Protagonisten handelten nicht immer glaubhaft, dafür war die Story rasant und spannend wie immer. Ja, irgendwie ist es schade, sich hier von Katy und Daemon zu verabschieden.





Kommentare:

  1. Hallo,

    ich freue mich darauf das Buch zu lesen. Ausnahmsweise leihe ich es mir von einer Freundin, die die ganze Serie zu Hause hat. Erspare ich mir ein paar Euros :)

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marie,

      oh das könnte ich bei der Serie nicht, die müssen bei mir zuhause stehen :)

      LG
      Sonja

      Löschen
  2. Hallo Sonja,

    ich bin grad beim Ende des 3. Bandes der Lux-Reihe. Bisher gefällt mir die Reihe wirklich richtig gut und ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht. Werd aber grad ein wenig pausieren weil ich noch einige andere Bücher hier hab die vorher gelesen werden möchte.

    ich wünsch dir ein schönes Wochenende und lass dir liebe Grüße hier
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,

      ich finde, die Reihe wird sehr brutal, aber auch sehr spannend. Viel Spaß beim weiterlesen, sobald du Zeit dafür hast :)

      LG
      Sonja

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...