Sonntag, 30. Oktober 2016

(Buchvorstellung) Denksport-Deutsch: Wer hat bloß die Gabel zur Frau und den Löffel zum Mann gemacht? von Daniel Scholten



Titel: Denksport-Deutsch: Wer hat bloß die Gabel zur Frau und den Löffel zum Mann gemacht?
Autor: Daniel Scholten
Seiten: 336
Erscheinungstermin: 23.09.2016
Verlag: dtv
Originalversion: Ja
Originaltitel: Denksport-Deutsch: Wer hat bloß die Gabel zur Frau und den Löffel zum Mann gemacht?
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Ich komme um die deutsche Sprache ja nicht drum rum ...

Inhalt:
Wir sind einem Wirrwarr von Stilregeln ausgesetzt, deren Sinn wir nicht verstehen.
Zur Begründung gibt es gut eingeführte Lügenmärchen, die geradewegs ins Verderben führen. Sie werden hier entlarvt. Um schönes und lebendiges Deutsch zu schreiben, müssen wir unsere Muttersprache neu kennenlernen, meint Daniel Scholten.
Nach der Lektüre des Buches wird man zum ersten Mal den Konjunktiv wirklich durchschauen, ganz zu schweigen von der Entstehung, dem Zweck und dem Wirken des grammatikalischen Geschlechts, die lückenlos aufgeklärt werden. (Klappentext, Amazon)

Zum Buch:
Daniel Scholten zeigt, dass Sachbücher keinesfalls trocken sein müssen. Mit Humor und klarer Ausdrucksweise geht er den Grundsteinen der deutschen Sprache auf den Grund und zeigt, wie sie sich über die Epochen entwickelt hat. Warum machen unsere Artikel keinen Sinn, oder machen sie vielleicht doch Sinn, wenn man weiß, woher sie kommen? Scholten erklärt, wie sich die deutsche Sprache nach und nach veränderte und Grammatikregeln entstanden, ohne den Leser zu langweilen. Vieles macht plötzlich Sinn und man denkt über Satzstellungen nach, die man bis dato einfach als gegeben ansah.
Vor allem die vielen Beispiele und Illustrationen helfen beim Verstehen und lockern das Thema auf.
Ich kann das Buch allen empfehlen, die sich näher mit der deutschen Sprache auseinandersetzen möchten. Der Autor weiß, wovon er spricht und schafft es, den Leser mit leichten Erklärungen mitzunehmen. Wer wissen möchte, warum wir schreiben und sprechen, wie wir es aktuell tun, sollte mal einen Blick in "Denksport Deutsch" werfen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...