Montag, 17. Oktober 2016

(Modische Seiten) Marisas Outfit aus "Bluescreen" mit Lewiza und Bull & Hunt

Vor ein paar Wochen habe ich mich mit Kollegen darüber unterhalten, ob die Welt zu schnelllebig geworden ist oder einfach nur zu viel gleichzeitig passiert. Wahrscheinlich greift eins ins andere. Der technische Fortschritt geht selbst mir zu schnell, obwohl ich die Generation bin, die ja als "technikaffin" bezeichnet wird. Aber mit jedem Fortschritt bin ich schneller/häufiger erreichbar, bekomme das Gefühl, die Dinge noch schneller erledigen zu müssen und manchmal sind es dann einfach zu viele Informationen auf einmal.
Jetzt haben wir 2016 – wie es wohl 2050 aussehen wird? Hoffentlich nicht so, wie Dan Wells es in seinem neuen Sci-Fi "Bluescreen" ausmalt. Für seine Protagonistin Marisa ist es völlig normal, 24 Stunden am Tag mit ihren Freunden vernetzt zu sein und sie belächelt ihren besten Freund Bao, der krampfhaft an seinem alten Handy festhält und den ganzen Technikkram um sich herum gar nicht will. Denn so schön die Spielereien auch sind, viele Roboter übernehmen die Jobs, die vor 20 Jahren noch von normalen Arbeitnehmern übernommen wurden. Eine hohe Arbeitslosenquote treibt automatisch die Schere zwischen arm und reich immer weiter auseinander.

Marisa kennt durch ihren Freundeskreis alle Seiten: Durch Anja und Saif feiert sie mit der Oberschicht, während ihre Familie ein ganz normales Restaurant betreibt und ihr Bruder ins kriminelle Bandenmilieu abgerutscht ist.
Marisa, die auf der einen Seite für ihr Leben gerne interaktive Computerspiele zockt, eine begnadete Hackern ist und gerne mit ihren Freunden ausgeht, ist mir während der Geschichte sehr ans Herz gewachsen. Wie ich sie mir vorstelle, erfahrt ihr im heutigen Buchcharakteroutfitpost.

Seidenbluse Mia von Lewiza


Erinnert ihr euch noch an den Post zu "Rubinrot", in dem ich ein traumhaft schönes Kleid von Lewiza vorgestellt habe? Heute beweist das Label, dass es auch alltagstauglich ist, denn mit der schönen schwarzen Seidenbluse kann Marisa ohne Probleme mit ihren Freunden mithalten – Egal ob in der Freizeit oder im angesagtesten Club. Ich selbst liebe die Bluse mittlerweile abgöttisch, denn die Seide trägt sich sehr angenehm. Besonders charmant wird die Bluse allerdings durch ihre gerafften Ärmel und die Blümchenknöpfe.

Während Marisa damit wahrscheinlich an der Bar sitzen würde, trage ich sie liebend gerne im Büro und habe sie auch schon von Hand gewaschen – das geht, wenn man vorsichtig ist, auch obwohl im Wäscheetikett "chemisch reinigen" steht.
Die Bluse kostet 189 Euro, die sie definitiv wert ist. Für diesen Preis hängen bei großen Modeketten deutlich langweiligere Exemplare. Allerdings sollte man beim Knöpfen etwas Geduld an den Tag legen, denn die vielen Knöpfe brauchen einfach ihre Zeit.
Zum Glück werden sie mit eine Gummi geschlossen, sodass sich die Fummelei in Grenzen hält – und das Ergebnis überzeugt. Dadurch, dass die Knöpfe so eng beieinander liegen, entstehen auch bei größerer Oberweite keine Lücken.

Lederhandtasche Grace von Bull and Hunt


Eine Handtasche darf natürlich auch bei Marisa nicht fehlen. Dass Dan Wells sich recht vage mit Charakterbeschreibungen gehalten hat, kam meiner Fantasie natürlich etwas zugute. Da Marisa so wunderbar normal war, habe ich sie mir nie als "Püppchen" vorgestellt. Da passt natürlich die Beuteltasche von Bull ans Hunt mit den Nieten großartig dazu. Die Handtasche ist aus echtem Rindsleder und raffiniert designed: Neben den zwei Reihen mit den Nieten sind die Henkel noch einmal mit einem geflochtenen Band verziert und die beiden Bändchen wirken sich darauf aus, wie sehr ihr die Tasche zusammenknautschend könnt.
Innen ist die Beutelatsche mit einem Reißverschlussfach und zwei Steckfächern ausgestattet. Wer viel mitnimmt, muss sich leider auf ein bisschen Sucherei gefasst machen, aber die Optik macht dieses kleine Manko wieder wett. Die Tasche kostet 199 Euro.



Mit freundlicher Unterstützung von …
Lewiza und Bull & Hunt

Kommentare:

  1. Huhu liebe Sonja,
    die Fotos sind klasse und ich hab "Bluescreen" auch schnell verschlungen. Die Handtasche ist ja todschick und passt super zur Bluse :)

    LG
    Favo

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cooles Outfits. Passt perfekt zu Marisa und die Bluse gefällt mir unglaublich gut. Die würde ich auch im Büro anziehen :)))

    Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, weißt ja jetzt, wo es sie gibt :)

      LG
      Sonja

      Löschen
  3. Simone10:53

    Hey Sonja,

    das sind ja wahnsinnig schöne Fotos. Mal wieder ein richtig toller Artikel!

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Finde die Bilder auch toll :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...