Mittwoch, 2. November 2016

(Badewannenleser) Carelux & Eleganto

Ich hatte lange keinen Badewannenleser-Post mehr. Dabei ist das kalte Wetter vor der Haustür doch perfekt dafür. Und ich habe wieder eine ganze Menge an Thrillern auf dem Nachttisch – vielversprühende Kombi. Habt ihr schon "Mirror" von Karl Olsberg gelesen? Bis jetzt gefällt es mir gut, mal sehen, wie sich die Geschichte um Freya entwickelt. Es geht mal wieder um den technischen Fortschritt und ab wann es gefährlich wird. Also bei der Spannung durchaus ein Grund, das Buch nicht so schnell aus der Hand zu legen. Mit im Gepäck habe ich heute eine Riesenauswahl von Carelux & Eleganto. Und ein Gewinnspiel hänge ich heute Mittag auch noch dran.
Es handelt sich um vegane zertifizierte Pflanzen-Kosmetik.

Prima Duschgel und Cremebad (2x 380ml für 21 Euro)
Wisst ihr, woran mich der Duft erinnert? Ans Hotel und somit an Urlaub. Sowohl das Cremebad als auch das Duschgel duften wie die Serien, die es in höherpreisigen Hotels gibt.
Der Badezusatz hinterlässt einen tollen Schaum und sieht mit der goldenen Farbe auch sehr dekorativ im Bad aus.
Das Duschgel setze ich ehrlich gesagt meistens als Shampoo ein. Es schäumt ebenfalls stark und pflegt die Haare. Beide Packungen halten aufgrund der Größe lange – das Shampoo bei mir wahrscheinlich noch einige Monate, wenn ich es wirklich nur zum Haarewaschen verwende.

Anyah Handpflegeset für 4,50 Euro
In meinem Päckchen war auch ein Handpflegeset, welches eine 40ml Tube Handcreme und ein Paar Baumwollhandschuhe beinhaltete. Die Handcreme kann ganz normal verwendet werde, oder mit Hilfe der Handschuhe als Maske.
Hierfür einfach eine größere Menge Creme auf den Händen verteilen und danach die Handschuhe drüberziehen. Lesefreundlich ist die Prozedur allerdings nicht, denn die Creme muss eine Stunde einwirken und so möchte glaube ich keiner von uns seine geliebten Bücher anfassen. Der Fernseher scheint mir in dieser Zeit dann geeigneter. Das Ergebnis sind übrigens super weiche Hände.

Anyah Wellnessbox für 13,50 Euro
Wer sich die Marke erst einmal ansehen möchte, ist mit dem Probierset gut beraten. Es enthält auch das Handpflegeset – ich habe es oben nur einmal extra aufgelistet, da es auch einzeln erhältlich ist.
Mein Favorit in der Box ist die Seife. Sie riecht großartig nach Zitrus und hinterlässt ein tolles Gefühl auf der Haut. Zum Händewaschen eindeutig zu schade, weshalb die beiden 40g-Stücke bei mir als Duschseife verwendet werden. Ein richtiges 30-ml-Duschgel ist aber auch dabei. Es duftet wie seine Kollegen nach "Hotel". Ich weiß gar nicht, wie ich den Duft beschreiben soll. Auf jeden Fall sehr angenehm. Die Körperlotion (30ml) und Gesichtscreme (15ml) sind bei mir beide auf dem Körper gelandet, da mein Gesicht mit Cremes etwas schwierig ist. Beide ziehen schnell ein und die Haut fühlt sich danach weich an. Ebenfalls empfehlenswert ist das Peeling (30ml). Allerdings muss man hier beim Entnehmen etwas aufpassen, da es relativ flüssig ist von der Konsistenz her.

Pröbchen
Im Päckchen waren auch noch ein paar Duschgelpröbchen, die ebenfalls gut waren. Ich fand sie weder besser noch schlechter als die andere Produkte.
Meine Favoriten sind immer noch das Cremebad und das Duschgel, das auch zum Haarwaschen geeignet ist. Da ich beides so toll finde, verlose ich das (ein neues natürlich) Set ab 12 Uhr und einen kleinen zweiten Preis wird es auch noch geben.


Mit freundlicher Unterstützung von …
… Carelux & Eleganto

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...