Dienstag, 13. Dezember 2016

(Modische Seiten) Optimistisch in den Winter mit Aeronautica Militare und Momino

Laut einer Studie ist es bewiesen, dass Optimisten früher als Pessimisten sterben. Vielleicht liege ich deshalb seit dem Wochenende krank im Bett und tippe jetzt mit dröhnendem Schädel doch noch meinen verspäteten Montagspost. Aber genau darum geht es in "Optimists Die First" von Susan Nielsen: Das Leben läuft nicht immer so, wie wie es uns vorstellen. Meins ist ne komplette Achterbahn und ich hab schon oft gesagt: "Ich geh jetzt einfach vom Negativen aus und freu mich, wenn es trotzdem klappt". Aber wenn ich ehrlich bin, bin ich gar nicht der Typ dafür. Dafür habe ich viel zu viele nette Menschen um mich rum und unterm Strich läuft es in Summe ja doch gut.
Petula, die Protagonistin aus "Optimists Die First" ist so in ihren negativen Gedanken gefangen, dass sie daraus sogar Neurosen entwickelt. Zwar sind die Situationen, in die sie deshalb gerät, oft sehr lustig, aber sie gibt auch viel auf und lernt erst durch ihren neuen Freund Jacob, dass es sich lohnt, auch mal was zu riskieren - und vor allem, dass nichts und niemand perfekt ist.
Ich habe das Buch sehr gerne gelesen, da es humorvoll geschrieben ist und dennoch einen ernsten Hintergrund hat. Übrigens kommt es erst im März 2017 raus, ihr müsst euch also noch eine Weile gedulden.
Wie ich mir Petula vorstelle, erfahrt ihr aber schon heute zusammen mit  Aeronautica Militare und Momino. Genau wie unsere heutige Protagonistin bin ich für nen Urban Fashion Style sofort zu haben. Bei dem Wetter bleibt einem auch nichts anderes übrig, als sich so warm einzupacken wie nur irgendwie möglich.

Pullover von Aeronautica Militare für 184,90 Euro
Ich habe entschieden, dass es diese Woche ein bisschen Luxus sein darf. Nicht nur, weil ich zum Jahresende hin großzügiger eingestellt bin. Sondern auch, da ich mich total in den Pullover verliebt bin. Ich bin ein Riesenfan von italienischer Mode und schaue immer wieder nach Labels, die ich noch nicht kenne. Dazu gehört auch Aeronautica Militare.
Der graue melierte Pullover ist mit fast 200 Euro zwar kein Schnäppchen, aber dafür kuschelweich und sieht nicht so langweilig aus wie die meisten einfarbigen Wollpullies, die es aktuell überall gibt.
Damit er auch lange schön bleibt, sollte er von Hand gewaschen werden. Ich lasse meine Wollpullover auch im Liegen trocknen, damit sie sich nicht verziehen.
Der Pulli besteht aus 20% Mohair, 50% Acryl und 30% Polyamide. Ein bisschen mehr Wollanteil würde ihn perfekt machen - aber abgesehen davon werdet ihr mich diesen Winter ziemlich oft damit zu Gesicht kriegen. Wenn es bis zum März nicht endlich wärmer wird, wohl auch zur Buchmesse in Leipzig.

Winterstiefeletten mit Lammfell von Momino für 173,81 Euro
Ich bin im vorletzten Winter noch mit UGG Boots durch die Gegend gelaufen und muss sagen, dass mein Ergebnis ernüchternd ausgefallen ist. Die Schuhe haben gerade mal zwei Winter überstanden, ehe sie ausgelatscht waren. Sie sind einfach nicht formstabil genug. Seitdem bin ich bekehrt und greife wieder zu "richtigen" Schuhen. Die gibt es auch mit Lammfell und siehe da: Sind sogar günstiger. Die kurzen Stiefeletten von Momino sind eigentlich Kinderschuhe, aber das Label stellt auch Erwachsenengrößen her. Übrigens ist Momino das zweite italienische Label im heutigen Post, hier trifft sich, was zusammengehört. Die Stiefeletten bestehen aus weichem Lammleder, in der Innenseite wurde das Fell stehengelassen, sodass sie warm gefüttert sind. Ich finde sie super bequem und durch die Schnürung hinten haben sie auch das gewisse "etwas". Leider habe ich online nur noch die perlmutterne Variante gefunden.

Wie sieht es bei euch aus? Eher Optimist oder Pessimist? Ich schwanke immer noch je nach Tagesform, lasse das nächste Jahr jetzt aber einfach mal auf mich zukommen.


Mit freundlicher Unterstützung von ... 
... Aeronautica Militare und Momino

Kommentare:

  1. Ella17:33

    Hallo meine Liebe,

    der Pulli ist ein Traum, da könnte ich glatt schwach werden :)
    Wieder tolle Bilder und ich freu mich auf das Buch!

    Grüße,
    Ella

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,

    wow, was für schöne Bilder. Der Pulli und die Schuhe sehen klasse aus!! Hoffentlich bist du bald wieder gesund.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...