Mittwoch, 13. Februar 2019

(Rezension/Buchvorstellung) Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas



Titel: Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter
Autor: Sarah J. Maas
Seiten: 752
Erscheinungstermin: 09.03.2018
Verlag: dtv
Originalversion: Ja
Originaltitel: A Court of Wings and Ruin
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Ich bin ein großer Fan der Reihe.


Inhalt:
Feyre hat ihren Seelengefährten gefunden. Doch es ist nicht Tamlin, sondern Rhys. Trotzdem kehrt sie an den Frühlingshof zurück, um mehr über Tamlins Pläne herauszufinden. Er ist auf einen gefährlichen Handel mit dem König von Hybern eingegangen und der will nur eins – Krieg. Feyre lässt sich damit auf ein gefährliches Doppelspiel ein, denn niemand darf von ihrer Verbindung zu Rhys erfahren. Eine Unachtsamkeit würde den sicheren Untergang nicht nur für Feyre, sondern für ganz Prythian bedeuten. Doch wie lange kann sie ihre Absichten geheim halten, wenn es Wesen gibt, die mühelos in Feyres Gedanken eindringen können? (Klappentext, Amazon)


Schreibstil & Charaktere:
Am Anfang hat mir zugegebenermaßen etwas vom gewohnten Tempo gefehlt. Es drehte sich viel um Strategien und Feyres Beobachtungen. Doch nach den ersten 30-40 Seiten nahm das Buch richtig an Fahrt auf. Die Charaktere sind gewohnt vielschichtig und der Schreibstil der Autorin zieht den Leser wie gewohnt in ihren Bann. Im Endeffekt lesen sich die Seiten wie von selbst.

Stuck in my Head:
»Rhys strich mir die Haare aus dem Gesicht. "Das ist alles Teil des Spiels, Liebste. Wem man vertrauen kann. Wann man jemandem vertraut. Welche Informationen man preisgibt."« (Seite 216)

Tops & Flops:
Der Einstieg war etwas zu ruhig für meinen Geschmack. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau.


Fazit:
Das (vorläufige) Finale der Reihe war sehr spannend, wenn auch einen Ticken schwächer als die Vorgänger. Was wohl daran lag, dass die Charaktere etwas von ihrer Leichtigkeit verloren hatten. Dennoch macht es das Buch durch Spannung wieder wett.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...